Werden eingelegte Mandarinen wirklich mit salzsäure gepellt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die werden mit Natronlauge gepellt. Die sehr niedrig konzentrierte Salzsäure dient nur dazu, die Natronlauge zu neutralisieren. Natronlauge wird vergleichsweise häufig bei Lebensmitteln eingesetzt. Bekanntestes Beispiel ist das Laugengebäck, das seine braune Färbung und Kruste erst durch Behandlung mit Natronlauge erhält.

Es ist völlig normal, dass Säuren in der Lebensmittelindustrie eingesetzt werden. Einige kommen sogar direkt aus der Natur wie die Zitronensäure, die häufig zur Konservierung z.B. von Getränken verwendet wird. Trotzdem wird diese Säure mittlerweile natürlich industriell produziert und nicht aus Zitronen gewonnen.

Das wird so gemacht in Natronlauge

Doch die werden mit einer schwindend geringen Salsäurekonzentration weggeätzt.

Ja und? Was ist daran schlimm? Wie glaubst du,wie du dein Essen verdaust -> Salzsäure.Das ist die sorgfältigste Methode.

Was möchtest Du wissen?