Werden die Routendaten bei der Registration eines neuen Pokéwalker gelöscht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Fazit:

Ich habe einen neuen Pokéwalker registrieren können und alle meine freigeschalteten Routen (inklusive der Eventroute) sind noch vorhanden.

Was nicht mehr auf meiner Edition vorhanden war, waren meine bis dahin gesammelten Watt (sehr viel..) und meine Schrittanzahl. Nun muss ich für das freischalten der nächsten Route noch einmal von vorne anfangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, du kannst nie neue Routen freischalten, da die Daten je nach gemeinsamen Gebrauch regelmäßig gelöscht wird.

Solltest du ein Pokémon auf dem Walker vergessen und deine Schwester spielt, dann ist es halt weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JoshRambo
30.07.2016, 19:06

*werden

0
Kommentar von FunkelnderStern
30.07.2016, 19:09

Also werden die Routendaten bei einem neuen Pokéwalker komplett resettet?

Neue Routen werden durch Watt freigeschalten. Die Watt und das Pokémon würde man dann natürlich sicher auf die jeweilige Edition übertragen bevor der Pokéwalker dann nochmal neu bei der anderen registriert wird.

0

Was möchtest Du wissen?