Werden die locken dadurch anders?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich verstehe nicht ganz wie du die locken machst, das klingt ziemlich kompliziert. Wenn ich mir mit dem Glätteisen locken mache, Klemme ich eine kleine Haarsträhne dazwischen und drehe das Glätteisen einmal, dass das Haar locker darum gelegt ist und dann ziehe ich es langsam durch die Haare :)
Wahlweise drehe ich sie über Nacht (bzw bei mir reichen 2 Stunden) auf Küchenrolle auf :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?