Werden die Koffer beim roten EIngang durchsucht?

5 Antworten

Der "rote Eingang" bedeutet, dass du anmeldepflichtige Waren mitführst. Wichtig zu wissen ist aber, das auch Waren die in legalen Mengen (200 Zigaretten z.B.) angemeldet werden müssen. Wenn du also meldepflichtige Waren mitführst, auch in legaler Menge, und du nimmst den grünen Ausgang, so wirst du trotz legalen Mengen unter Umständen b estraft. Im roten Eingang wird dann natürlich dein Gepäck "durchsucht" ob du alles korrekt angegeben hast. Wenn du nichts zu verbergen hast immer den roten Ausgang nehmen. Quittungen für die erworbenen Waren bereithalten und die Einfuhrgrenzen nicht überschreiten.

Am besten nehme ich die ganze Ware in einer Tasche unter die Jacke die ich auf dem Arm halte sollte schon gehen.

0

"Wenn du nichts zu verbergen hast..."

Dann nimmt man doch den grünen Ausgang.

0

Die Koffer können sowohl in als auch vor und nach dem roten als auch dem grünen Bereich durchsucht werden.

Ich denke das ist auch Glückssache. Du meldest ja dann etwas an bzw. musst sagen was du zu verzollen hast. Ob sie dann trotzdem noch in deinen Koffer schauen ob da noch mehr ist, ist dann Zufall wie auch beim Gründen ausgang. Manche werden kontrolliert, andere nicht.

Am besten wird sein, Du transportierst nichts in Deinem Gepäck, was Probleme machen könnte...

Ja es geht hier um Snus da ich maximal nur 1.2 Kilo einführen kann.

0

Hallo Dynamo1953z,

Ja, bei einigen Reisenden werden die Koffer trotz der signalisierten Verzollungsbereitschaft durchsucht. Dies geschieht in der Regel stichprobenartig und auch öfter auf bestimmte Reisegruppen mit bestimmten Abflugsländern eingegrenzt.

Wenn du also eh so ehrlich bist dann melde auch gleich alles an. Der Vorteil beim roten Ausgang ist, wenn es etwas zu verzollen gibt (auch wenn du unsicher bist) und dir die Gebühren zu hoch sind hast du dort die Möglichkeit die Sachen zu entsorgen und es kommt keine Strafe auf dich zu. Beim grünen Ausgang zahlst du, wenn du erwischt wirst, die Zollgebühren nach und dann noch einmal den selben Betrag als Strafe wegen des Betrugsversuches.

gruß, asmo

Vielen Dank aber da ich nur 1.2 Kilo Tabak verzollen darf ist es schwierig alles zu verzollen den ich werden mehr als nur die 1.2 Kilo dabei haben.

0
@Dynamo1953z

Meines Wissens beziehen sich diese Vorschriften aber nur auf Tabak zum Rauchen (http://kurzurl.net/zrV8B) - eventuell rufst Du doch vor Deiner Reise einfach mal im nächstgelegenen Zollamt an.

0

Was möchtest Du wissen?