Werden die Haare nach einem Jahr ohne färben und ohne Mangelernährung wieder gesund?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, auf jeden Fall, und Haare erholen sich schneller als man denkt. Also wenn du ihnen jetzt keine Chemie mehr in Form von färben, tönen usw. zumutest und auch extreme Hitze vermeidest, sondern ganz viel Feuchtigkeit zuführst, weil sie sind ja ausgetrocknet, erholen die sich relativ schnell. Und dazu noch 1 - 2 x pro Woche eine Intensivkur wäre auch gut. Und was die Ernährung anbetrifft solltest du viel Lebensmittel mit in deinen Speiseplan einbauen, die Biotin enthalten, wie Eier, Vollkornprodukte, Nüsse, Hülsenfrüchte, Beerenobst, Bananen usw. Zum Thema selber schneiden kann ich dir leider keinen Rat geben, weil ich das nie selbst mache, aber wenn du dir beim Friseur nur ab und an die Spitzen schneiden lässt wird das ja nicht all zu teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?