Werden die Flüchtlinge die 2016 in Italien ankommen nach Deutschland durchgewunken oder bleiben die erstmal in Italien?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja natürlich winkt Italien so viele Flüchtlinge wie möglich durch, die bekommen sogar Visa für die Weitereise nach Europa, nur damit Italien diese Leute los wird, am besten nach Deutschland (entgegen allen europäischen Regelungen).

Aber was soll's, die meisten Bürger wählen ja immer wieder Merkel, die "Mutter der Flüchtlinge" oder links-rot-grün, auch alles Leute die immer nocht "willkommen" rufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Frage lässt sich von normalen Menschen nicht beantworten, da wir die Verteilungskriterien nicht kennen. Du kannst aber davon ausgehen, dass sie entsprechend verteilt werden, auch nach Deutschland

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein die kommen nach Deutschland das ist unvermeidbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mag sein, dass sie für eine kurze Zeit in Italien bleiben.

Danach könnten sie sicherlich auf freien Wunsch nach Deutschland durchgewunken werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat Deutschland eine Grenze zu Italien? Da Österreich alle Grenzen zu Italien im Auge hat, und sogar beabsichtigt notfalls den Brenner zu schließen, wird es nichts werden, mit dem Winken.

Auf Österreichs Betreiben hin wurde schon die Balkanroute geschlossen. Da werden sie kaum einen neuen Weg über Italien etablieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die werden ihr Zelt direkt in deinem Vorgarten aufschlagen.

Grüße

Lumi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TopRatgeberNR1
28.06.2016, 14:49

ist das jetzt von einem rechten oder linken standpunkt aus gemeint?

0
Kommentar von AlexFrager02
28.06.2016, 15:13

Das ist doch irrelevant

1

Was möchtest Du wissen?