Werden die email einstellungen und Konten bei einer pc wiederherstellung beibehalten?

1 Antwort

Meiner Einschätzung nach nicht, weil der Profilordner des E-Mail-Programms von Windows sicherlich nicht als Eigene Dateien definiert wird.

Beim Thunderbird ist die Sicherung relativ einfach:
Unter Suchen  %appdata%  eingeben  >  Enter  >  in dem Ordner "Roaming"  den Ordner Thunderbird kopieren  >  auf einem USB-Stick speichern.

Nach dem erfolgreichen Zurücksetzen vor der Thunderbird-Installation unter Suchen  %appdata%  eingeben  > Enter  >  über "Dieser PC" auf dem USB-Stick den Thunderbird-Ordner kopieren  >  in dem Ordner Roaming einfügen.

Wenn danach der Thunderbird installiert wird, ist er dann in dem selben Zustand wie vor dem Zurücksetzen, dh: alle Einstellungen und E-Mails sind wieder da.

Roaming - (Computer, E-Mail, Windows 10)

Nach dem Zurücksetzen meines Rechners bin ich im Anmeldebereich gefangen. Wie komme ich hier raus?

Guten Tag

Während ich in der Nacht schlief, habe ich meinen Rechner zurücksetzen lassen. Als ich heute Morgen checkte, ob der Vorgang bereits abgeschlossen sei, war der PC nicht mehr mit Zurücksetzen beschäftigt. Stattdessen befand ich mich im Anmelde-Bereich und nicht im erwarteten Setup zur Installation von Windows (Das mit dem blauen Hintergrund und allen Berechtigungen. Bestimmt wisst ihr, welches.).

Mein Problem ist jetzt, dass ich in diesem Anmelde-Bereich gefangen bin und mich weder einloggen kann (es besteht ja kein Benutzerkonto, und mit den Anmeldedaten zu meinem Microsoft-Profil klappt's auch nicht), noch das Setup ausführen kann, dass eigentlich hätte erscheinen sollen.

Da ich mich nicht einloggen kann, habe ich nichtmal die Möglichkeit, den PC allenfalls nochmals neu zurückzusetzen in der Hoffnung, dass das Setup dieses Mal erscheint.

Obwohl ich nicht denke, dass dies irgendeine Rolle spielen könnte: bei meinem Rechner handelt es sich um einen Acer Aspire M3985, bei dem ich die standardmässige Grafikkarte ausgebaut und eine GeForce 970 eingebaut habe. Als Betriebssystem verwende ich Windows 10.

Vielen Dank für allfällige Lösungsansätze.

...zur Frage

Kann man das Zurücksetzen unter Windows 10, bei dem alle meine Programme entfernt wurden, wieder Rückgängig machen?

Hallo! Ich bin vor ein paar Wochen von Windows 7 auf Windows 10 umgestiegen. Habe auch bereits seit mehreren Jahren M-Audio Fast Track installiert. Mit diesem Programm kann ich Musik aufnehmen und mit Windows Movie Maker Musik-Videos kreieren? In den letzen Tagen fand der Movie Maker nicht die entsprechende Audio-Datei, die zum Film passte. Ich dachte, probier mal das Zurücksetzen/Wiederherstellung auf einen früheren Zeitpunkt, wie ich es bei Windows 7 öfters praktizierte. Ich habe bei Windows 10 nicht darauf geachtet, dass dabei alle meine bisher installierten Programme entfernt wurden(Meine Dateien sind noch da!) Muss ich nun alles neu installieren oder gibt es eine Möglichkeit, meine "Leichtsinnigkeit" wieder rückgängig zu machen. Helft mir bitte, damit ich nicht noch mehr sinnlose Zeit vor meinem PC zu verplempern muss! Danke Uli

...zur Frage

Windows 10 auf 7 umgestellt mit CD - kann ich ohne CD wieder auf 10 zurück (war Standard drauf) - weil findet nun kein Internet mehr.?

Frage steht eig schon oben. Kann mir nochmal jemand helfen? Wiederherstellungszeitpunkt ist keiner vorhanden. Danke!!!

...zur Frage

Warum kann ich meinen PC nicht zurücksetzen?

Ich möchte einen PC mit Windows 10 zurücksetzen, wenn möglich OHNE das wieder Windows 7 installiert wird. Ich habe schon die Einstellungen geöffnet. Einstellungen > Update und Sicherheit > Wiederherstellung. Bei "Diesen PC zurücksetzen" passiert nichts. Ich kann so oft ich will aus "Los geht´s" drücken, es passiert nichts. Unter "Erweiterter Start" und unter "Jetzt neu starten" hab ich auch schon probiert dien PC zurückzusetzen. Der PC wird dann nur noch neu gestartet, ich werde Angemeldet und bin wieder auf meinem Desktop. Wie kann ich den Pc zurücksetzen?

...zur Frage

Windows 10 Wiederherstellung?

Hey ist eine wiederherstellung von windows 10 genauso gut wie eine neuinstallation?
Virenprobleme habe ich keine (dass bei sowas eine neuinstallation besser bzw notwendig ist weiss ich.)
Ich will nur mein windows auffrischen da der pc mittlerweile schon 4 jahre ist - ca 2 jahre davon windows 7 und dann eben upgrade auf 10 die anderen 2 jahre.
Ist eine wiederherstellung mit beibehalten der daten dabei ausreichend um wieder etwas performance zu gewinnen? Und vorallem geht das überhaupt - sprich wird mir dann windows 10 neu installiert (1803 falls ja?) oder wird mir womöglich sogar windows 7 draufgepackt da das die ursprungsversion des rechners war?
Edit: Sollte windows 10 installiert werden beim zurücksetzen....werden dann die alten reste der windows 7 installation komplett entfernt?

...zur Frage

Ich kann keine Konten entfernen(Android)!?

Wenn ich in die Einstellungen gehe und dann bei denn Konten auf eines,drücke sollten oben rechts 3 Punkte sein und bei denen,ist eines die Option "Konto entfernen" doch bei mir gibt es keine 3 Punkte!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?