Werden die Eltern bestraft, wenn deren minderjährige Suizid begeht?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r SubjektHerzlos,

Deine Situation klingt besorgniserregend.

Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Oder schau mal hier: http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüße

Leif vom gutefrage.net-Support

7 Antworten

DU bist schon ganz schön egoistisch, merkst du das überhaupt?

Deinen Eltern sowas anzutun, weil dir offenbar Langweilig ist.
Den Leuten hier etwas auflasten , wo sie dich nicht mal kennen, damit du deine Aufmerksamkeit hast.

Such dir Hilfe oder ein Hobby

Und bevor hier jemand rummault, ich habe oft genug mit Leuten zu tun die wirklich Probleme haben und nicht ein.

"ich will mich umbringen..just for fun...so ungefähr"   Dahin schmettern

An der Stelle des Gutefrage.net Teams würde ich dich längst weiter melden.

In den meisten Foren, Games etc hätte man dich jetzt bereits der Polizei gemeldet. Da deine Frage + Kommentare zusammen durchaus als Suizidankündigung gesehen werden können.

Und rein theoretisch betrachtet bürdest du damit den Leuten hier nur eine Last auf welche sie gar nicht zu tragen haben. Und du kannst den Betreibern dieser Seite noch rechtliche Probleme einbringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meterano7
29.08.2016, 04:25

Habe exakt das gemacht, da ich Angst um ihn/ sie hab... ups

0
Kommentar von SubjektHerzlos
17.09.2016, 22:21

jaja.. ich lebe noch und ja hast Recht aber sterben tut man sowieso also dachte ich es iwie sinnvoll zu tun (so schnell wie möglich wäre es schon sinnvoll)

Ich wollte aber nicht das jemand es weiß dass ich mich umbringen will und eig habe ich auch nie in der Frage gesagt dass ich es tun will...

Und ich war dabei es zu tun aber jemand (ausgerechnet meine beste Kumpel Freundin) hat mich aufgehalten und bis jetzt weiß es auch nur sie und sie wird auch nichts sagen.. Und mir geht es eig wirklich gut. Sie war auch verdammt geschockt und ab da habe ich auch gemerkt dass es anderen Menschen mehr schaden würde wenn ich tot wäre, als mir zu leben. Also Ja. Es wäre verdammt egoistisch aber ich meinte es nicht so, im Gegenteil. 

Und sorry an euch alle aber erstmal habt ihr zuviel in die Frage ( zu Recht) reininterpretiert 

0

Wenn sie nicht aufpassen und wissen oder wissen müssten, dass das Kind suizidgefährdet ist, dann könnten sie bestraft werden.

Wie aber andimani schon gesagt hat, werden sie durch den Verlust des eigenen Kindes ein Leben lang gestraft sein. Das eigene Kind zu verlieren, ist für Eltern das Schlimmste, was passieren kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SubjektHerzlos
26.08.2016, 14:53

Wenn jemand zB einen Hitler gebohren hat..? Und nein es würde sie sehr überraschen... Dann ist ja gut..

0

Nein - sie sind gestraft genug durch den Tod des Kindes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SubjektHerzlos
26.08.2016, 15:07

..Es gibt bestimmt wie bei allem anderen Ausnahmen..

0
Kommentar von Toternensch
26.08.2016, 16:51

Sehr gute Antwort, Respekt

0

Hallo! Sollte man den Eltern eine Schuld im rechtlichen Sinne nachweisen können so werden sie auch bestraft.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum möchtest du das wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, nur wenn sie z.B. ne Waffe offen rumliegen haben oder so. Du willst doch nichts dummes machen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SubjektHerzlos
26.08.2016, 14:58

Eigentlich nix.. Habe kein Problem oder so will einfach nur nicht mehr leben..

0
Kommentar von SubjektHerzlos
26.08.2016, 15:05

Man sagt oft dass wenn jemand darüber redet dass er es tut dass derjenige es dann nicht macht wäre doch aich mal schön das Gegenteil zu beweisen oder? (wäre doch etwas sinnvoller)

0
Kommentar von SubjektHerzlos
26.08.2016, 15:11

So ungefähr aber am besten noch minimal sinnvoll (..OK wäre es schon so...) und sorry und danke für alles

0

Ich glaube die sind dann schon genug gestraft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SubjektHerzlos
26.08.2016, 14:50

Kommt auf das Kind an...

0

Was möchtest Du wissen?