Werden die Brüste nach dem Stillen wieder straffer?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hey lies mal das hier: http://brawiki.eu/de/site/bhlogie/schwangerschaft-stillzeit-und-abstillen

Übrigens gibt es so etwas wie ein B- C- oder E- Körbchen nicht ;) im Brawiki zu dem ich dir den Link geschickt habe, gibt es auch sehr hilfreiche Artikel darüber, wie die verschiedenen BH-Größensysteme funktionieren und Infos über BHs generell. Wichtige Sachen die kaum jemand weiß, kannst ja mal reinlesen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie werden nicht wieder so wie sie vorher waren. Aber, und das ist doch viel wichtiger, du hast deinem Kind das Beste gegeben was es bekommen konnte. Übrigens hat das "Hängen" der Brüste nach der Schwangerschaft nur sehr wenig mit dem Stillen zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das lässt sich leider nicht verallgemeinern, da esvom Bindegewebe abhängt. Ich hab nach dem Abstillen kleinere Brüste als vor der Schwangerschaft, und die sind leider nicht mehr ganz so straff wie vorher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ganz sowie vorher wirds leider nicht mehr. Aber auch kein Trümmerfeld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängen kommt durch die Schwangerschaft und nicht durchs stillen.

Früher oder später hilft dir nur ein gesundes Selbstbewusstsein oder eine o.P., denn wie vorher werden sie wohl nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In großen Teilen ist eine Brust nach dem Abstillen nicht mehr so fest. Aber deshalb sollte eine Frau jetzt nicht gleich denken, sie ist auf einmal unattraktiv. Der weibliche Körper hat eine Leistung erbracht mit Schwangerschaft und Geburt, die einmalig ist. Und wenn sich der Körper einschließlich Brust danach etwas anders zeigt als vorher, sollte Frau das auch annehmen können.

Das Bindegewebe ist, wie es ist. Mit Straffen ist nicht viel, auch nicht durch Sport, wenn es weiches Gewebe ist. Die weibliche Haut ist von Haus aus weicher, eben weil Frauen für Kinder geschaffen wurden.

Sei stolz auf dich, sei stolz auf dein Kind. Und deinen Körper pflege so, wie du es vielleicht auch vorher schon gemacht hast. Viel Wasser trinken, gesund essen, regelmäßige Bewegung und ab und zu Wechselduschen oder Bürsten-oder Handschuhmassagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wielange hast du denn gestillt? Ich stille jetzt seit 13 Monaten und habe auch das Problem. Ich stille zwar immernoch aber habe nicht mehr soviel Milch in den Brüsten und merke jetzt schon das sie einfach nur hängen :/ und auch die Antworten wie "sei stolz auf dich du hast ein Kind bla bla bla" natürlich ist man das und ich würde auch immer wieder stillen ABER dennoch belastet es einen wenn man überlegt was man damals für einen tollen Busen hatte :( ich versteh dich voll aber es geht ganz vielen Mamas so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmilyErdebeer
21.11.2015, 10:15

Ich stille erst seit 4 Wochen aber ich habe eben das Problem, dass mein Bindegewebe so zerrissen ist, dass es einfach nur hängt..

0

Was möchtest Du wissen?