Werden die Augen schlechter, wenn man die Brille nicht trägt?

7 Antworten

Moin... die Augen werden nicht "schlechter", wenn man die Brille nicht trägt und nicht "besser" durch das Tragen der Brille. Sie ist eben "nur" ein Hilfsmittel, die allerdings den Sehkomfort verbessert dadurch natürlich die Lebensqualität steigt und natürlich auch die Verkehrssicherheit ( bei einer benötigten Fernbriile ).

Soweit ich weiß, wird jediglich die Muskulatur stärker beansprucht. Irgendwann kann es dann eventuell wehtun, aber schlechter werden sie bestimmt nicht.

Kein Autohändler wird dir raten, kein Auto zu kaufen und so wird dir auch kein Optiker dazu raten, keine Brille zu tragen. Aber ich denke, das mußt du für dich selbst rauskriegen und eine Entscheidung für dich treffen. Eine Brille kann jemanden auch attraktiver machen oder interessanter. Ich habe selbst fast nie meine Brille getragen und in all´den Jahren haben sich meine Augen eher zum Besseren verändert und ich galube auch, das die Augenmuskeln, Sehmuskeln etc. trainiert werden müssen und es gibt Bücher darüber, wie man ohne Brille wieder gut sehen kann. Mohrrüben sollen auch helfen (Vitamin A) oder hast du schon mal einen Hasen mit Brille gesehen? Naja, es sind deine Augen und es ist dein Körper - es gibt auch psychologische Gesichtspunkte, wobei bestimmte Erlebnisse eines Menschen unbewusst zu Sehstörungen führen können, wenn diese nicht bearbeitet oder verarbeitet werden, z.B. in einer Psychotherapie oder in einer Psychoanalyse. Denn ich denke, alles hat auch eine Ursache, denn andere Menschen sehen bis ins hohe Alter wie ein Adler.

Frage an alle Brillenträger,besser sehen ohne Brille?

Mein Artzt sagt mir dass die Augen nicht besser werden wenn man eine Brille trägt,aber wenn man keine Brille trägt würden die augen schlechter werden da sie sich anstrengen.

Oft höre ich aber von Brillenträger dass eine Brille ihre Augen schlimmer macht und sie ohne Brille dann garnicht mehr tragen können.Mir kommt es auch immer so vor,wenn ich lage die Brille trage,sehe ich danach schlechter

Ist das nur Einbildung ?

...zur Frage

Augen schlechter von Brille?

Werden die Augen nach längerer Zeit schlechter wenn man ne Brille trägt? Also werden sie dann noch schlechter als vorher wenn man die Brille abnimmt

...zur Frage

Werden die Augen schlechter, wenn man die Brille nicht immer trägt?

Meine Mutter ist davon überzeugt, dass die Augen schlechter werden, wenn man nicht dauernd die Brille trägt. Hab das auch von anderer Seite schon öfter gehört und wüsste nun mal gern, ob das stimmt. Daheim trage ich so gut wie nie Brille, weil ich mich hier auskenne (ich bin kurzsichtig). Schadet das den Augen?

...zur Frage

Was passiert mit den Augen, wenn man eine Brille trägt, die man nicht braucht?

was passiert mit den augen wenn man eine brille trägt die man nicht braucht? Also ne brille mit diaptrin... Gewöhnen sich die augen dran? Oder passierrt nix? Danke und glg schon mal!

...zur Frage

Hornhautkrümmung, Sehhilfeverordnung und Tragen einer Brille bei einem Kind?

Hallo Zusammen,

gestern war ich mit meiner Tochter (4,5 Jahre) beim Augenarzt. Ich war schon einmal bei einem anderen Augenarzt, und wollte mir mit dem gestrigen termin eine zweite Meinung einholen. Beim ersten Augenarzt wurde bei ihr eine leichte Hornhautverkrümmung festgestellt, aber der Arzt meinte dass sei nicht so schlimm, und ich soll es dabei belassen und im halbjährlichen Rhytmus vorbeischauen. Gestern verlief die Behandlung mit einem anderen Ergebnis, und von daher bin ich etwas verunsichert was es die Werte anbelangt. Nachdem sie gestern pupillenerweiternde Augentropfen bekommen hat, wurde festgestellt, dass sie eine Brille benötigt.

Hier die Daten der Sehhilfenverordnung:

Sphäre Zylinder Achse

R +1,75 -1,00 - 170

L +1,50 - 1,00 - 5

wir haben nocheinmal die Netzhaut überprüft, und da war alles in Ordnung Kann mir bitte jemand die Daten vom Arzt erklären, Ich will níchts falsch machen und bin mir unsicher, ob sie eine brille benötigt, oder nun nicht!!

Der Arzt meinte wohl, dass bei meiner tochter ein Augapfel kleiner ist als der andere, und sie innsgesamt in der Weite nicht gut sieht.. Nun meine Frage?

hilft eine Brille das die Verkrümmung besser werden könnte? und wie wirkt sich ein etwas kleinerer Augapfel im laufe der Zeit aus? Vielen dank für eure Hilfe.

Liebe Grüße Millamarie

...zur Frage

Muss man seine Brille immer tragen?

Hallo ich wollte man fragen ob man seine Brille immer tragen muss ? Hab gehört das die Augen dadurch schlechter werden wenn man sie nicht immer trägt. Stimmt das ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?