Werden blutergüsse bei Rattengift beim Hund jeden Tag schlimmer?

6 Antworten

Die Blutungsneigung beschränkt sich nicht ausschließlich auf den Magen-Darmtrakt. Bei kleineren stößen oder bereits bestehenden Hämatomen können diese enorm groß werden, da die Blutgerinnung nicht mehr ungestört funktioniert. 

So oder so, bei Rattengift mit Cumarinen verbluten Tiere innerlich. 

Wenn Dein Hund Rattengift gefressen hat, wäre das möglich. Rattengift verhindert die Blutgerinnung und die Tiere verbluten innerlich. 

Dein Tierarzt sollte also möglicherweise etwas gegen ne Vergiftung unternehmen, falls das überhaupt noch möglich ist.

Es könnte durchaus Rattengift sein.

Beim gerngsten Verdacht würde ich therapeutische Dosen des Cumarinantagisten spritzen (lassen).
Das ist simples Vit. K, d.h. selbst wenn es kein Rattengift war, schadet es nicht.

Wenn es doch Rattengift ist, ist es lebensrettend.

Was macht der TA bei Rattengift?

Hallo. Ich brauche DRINGEND HILFE!! War eben mit meinem Hund (Labrador/Rüde/3Jahre) Gassi gegangen. Aber leider habe ich ihn kurz aus den Augen gelassen. Jetzt hat er VIELLEICHT Rattengift gefressen. Werde auf jeden Fall zum Tierarzt gehen -sicher ist sicher. Meine Frage: Was macht der Tierarzt, wenn der Hund Rattengift gefressen hat? Bitte um schnelle Antwort. Danke im Voraus. LG Wolfherz

...zur Frage

Spritkosten bezahlen oder nicht?

Mein Hund hatte einen anderen letztens gebissen. Daraufhin sind die Besitzer zu einen TA außerhalb gefahren obwohl einer in der Stadt ist. Meine Frage: Muss ich die Spritkosten übernehmen?

...zur Frage

Katze hat Fleck im Auge und ist Trübe?

Meine Katze hatte erst nur einen Punkt am Auge und er hat es immer zugekniffen. Dann wurde es erst bisschen besser nachdem wir Medikamente vom TA bekommen hatten (Antibiotika, Vitaminsalben) Und dann aber wieder schlechter. Tierärztliche Spezialisten meinten es wäre Herpes oder eben nur ein Kratzer vom spielen mit unserer anderen Katze. Haben dann Tabletten gegen Herpes mitbekommen. Es wird aber gerade schlimmer, sodass er sein Auge immer zukneift und es sehr trübe ist (siehe Bild) und eben diese rote Stelle hat. Ansonsten ist er kerngesund, spielt, isst alles wie immer.

Hat jemand sowas vielleicht schonmal gesehen? Werden wohl sowieso nochmal zum TA aber der ist damit irgendwie auch überfordert.. 🤣

...zur Frage

Hund frisst nicht gut, kommt es von der Krankheit?

Liebe Comunnity, mein Hund hat Blut im Urin seit heute, wir waren sofort beim TA!

Er bekommt Metacam = Schmerzmittel 3Tage lang und Marbocy P20mg 5Tage lang.

Nun das wollt ich nur anmerken.

Er will aber nicht fressen, bzw frisst ein paar Bissen 2- 5, kommt drauf an, und lässt es dann stehen. Aber er liebt das Futter normalerweise sehr, das ist in 1Min weg normalerweise. Habt ihr ne Idee? Kommt das von der Krankheit. TA meint wenn er morgen nicht frisst, soll ich morgen nochmal kommen, da die Tabletten nicht auf nüchteren Magen gegeben werden dürfen.

Nur ich wollt fragen ob sich einer von euch auskennt. Er hat eine blutige Blasenentzündung, bzw hat die TÄ im Verdacht.

...zur Frage

Wie gefährlich ist es, dass mein Und Hund Glasscherben gefressen hat?

Hallo , mir ist eben eine kleine schüssel runtergefallen und die glassplitter haben sich auf dem boden verteilt. Mein hund ist gekommen und hat eine kleine scherbe, vllt. halb so groß wie der kleine fingernagel geschlcukt. meint ihr da kann jetzt was passieren, sie war ja nur ziemlich klein und mein hund verhält sich auch normal, sollten wir tun Ta fahren? Danke für antworten ! :)

...zur Frage

Tollwutimpfung wenn man über Grenze fährt?!

Also wir fahren in einer woche von Wien nach Vorarlberg und dabei über das Deutsche Eck. Natürlich fährt unser Hund auch mit. Nur hat dieser keine Tollwutimpfung, da der TA meinte dass er keine braucht. Stimmt das? Weil wir ja über die Grenze nach Deutschland fahren. Danke schonmal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?