Werden blaue Adern immer Krampfadern?

3 Antworten

Du brauchst erstmal deswegen überhaupt nicht zum Arzt zu gehen. Nicht aus allen blauen Adern werden Krampfadern, und nicht alle Krampfadern machen Beschwerden.

Wenn du tatsächlich später irgendwann mal Krampfadern mit Beschwerden bekommen solltest, ist es immer noch früh genug, zum Arzt zu gehen. Dann ist dein Hausarzt die richtige Adresse. Wenn es operiert werden muss, überweist er dich.

"Blaue" Adern sind Venen! Und was du entdeckt hast, sind die großen Beinvenen, die eben auch an den Kniekehlen entlang laufen.

Die bilden keine Krampfadern aus!

habe so kleine lilanen "adern" an meinem fuß, was genau ist das?

Meine freundin meinte letztens so zu mir, das diese kleinen lilanen äderchen an meinem fuß sich zu krampfadern entwickeln könnte, und ich deswegen zum arzt gehen sollte der mir eine salbe dagegen verschreibt. stimmt das? oder sind das normale adern?

...zur Frage

Sind Adern an den Beinen immer Krampfadern oder Besenreiser?

ich hab an meinen beine 3 -4 blaue aden/venen die sichbar sind sinddas krampfadern oder besenreiser?

ALSO ICH habe sehr helle haut eine ader sieht man schon seit c.a 2 jahren und die andern erst seit kurzem owas kann man dagegen tun ?

Lg

...zur Frage

Komisches blaue Flecken bzw Adern auf dem Oberschenkel?

Habe im Oberschenkel komische blaue Flecke bzw adern, die immer weh tun wenn ich laufe oder drauf drücke. Ich bin auch nicht runtergefallen oder so. Mache flecke bzw Adern sind auch etwas schwarz

...zur Frage

Krampfadern mit 15 als junge?

1.92 und 67kg Meine Adern an den Beinen uns an den Armen siehr man extrem gut aber die Ader an meiner rechten wade nach längerem stehen macht mir Angst...

...zur Frage

Verletzung in der Kniekehle?

Ich weiss nicht mehr genau was geschah. Aber auf jeden Fall zieht es mir schon seit 2 Wochen in der Kniekehle. am rechten Knie wäre es einfach hinten rechts. Wenn ich mal länger Sitze & dann aufstehe zieht es ganz stark & ich kann fast nicht drauf stehen. Und jetzt frage ich mich was das sein könnte? Habt Ihr eine Idee? wann sollte ich es am Arzt zeigen? Danke für eure Antworten. :)

...zur Frage

Beim Joggen Schmerzen im Fuß und gelegentlich im Bauch?

Ich hab vor einiger Zeit mit joggen angefangen.Nun ist es aber so das ich sobald ich einige Minuten gejoggt bin immer Schmerzen im Fuß habe.Und zwar immer am rechten und auf der Unterseite.Soll ich zum Arzt oder liegt es vielleicht einfach an den Laufschuhen? Ich laufe in normalen Sportschuhen.Wenn ich dann Sprinten anfange geht es wieder.

Außerdem hab ich gelegentlich auch beim Joggen plötzlich Bauchschmerzen.Es ist kein Seitenstechen oder so aber hat jemand eine Idee was das sein könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?