Werden beim Frauenarzt die Brüste abgetatscht?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hey,

Ja untersucht. Abgetatscht wohl nicht.

Das ist aber wichtig, da man auch in jungen Jahren Brustkrebs kriegen kann.

Damit ist nicht zu spaßen... und schlimm ist es auch nicht. Tut ja nicht weh.

Liebe Grüße, Flupp

PS: Der Frauenarzt sieht sowas jeden Tag hunderte Male ... Also ist das nichts wirklich neues. Es ist nun mal wichtig.

Ich find persönlich den Zahnarzt wesentlich schlimmer.^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemand "tatscht" irgendwas ab. Deine Brüste werden im Rahmen einer ganz normalen Untersuchung abgetastet, damit man früh feststellen kann, ob etwa Schwellungen oder Knoten vorhanden sind.

Man "glotzt" Dir ja auch zwischen die Beine.

Und: Nein, es ist nicht peinlch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilli13
02.04.2012, 17:03

wie lange hat das gedauert?

0

Natürlich, oder willst Du warten, bis ein Karzinom so groß ist das es von außen sieht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilli13
02.04.2012, 17:01

war es dir nicht peinlich?

0

es heißt abgetastet. ja werden sie, wenn es notwendig ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilli13
02.04.2012, 17:01

war es dir nicht peinlich?

0

Ich bin zwar ein Mann, und habe daher keine so rechte Ahnung, aber ich denke, ja. Der Artzt/ Die Ärztin fühlt bestimmt nach Knoten im Brustgewebe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja macht er und filmt das und schickt es an all deinen freunden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er tastet die Brüste ab, aber nicht um sich aufzugeilen, sondern um Knoten festzustellen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja er fasst sie dir an, auch deine vagina wird wohl angeschaut werden.. ich hoffe für dich, dass es nicht so ein alter perverser sack ist ;))))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilli13
02.04.2012, 17:00

war es dir nicht peinlich?

0

abgetastet passt wohl eher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was glaubst du warum es Frauenärzte gibt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ToniStiel
02.04.2012, 16:59

xD

0

Beim Frauenarzt werden die Brüste abgetastet um zu sehnen ob Knoten in der Brust sind. Das ist ganz normal bei einer Vorsorgeuntersuchung .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilli13
02.04.2012, 17:03

war es dir nicht peinlich?

0

Ja und das ist auch wichtig!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilli13
02.04.2012, 17:00

war es dir nicht peinlich?

0

Was möchtest Du wissen?