Werden Bands wie Skillet , Three Days Grace von älteren Metalern/Rocker akzeptiert?

4 Antworten

also mich interessieren diese Bands nicht sonderlich, ist einfach nicht mein Stil. (ich bin alter Metalhead).

Aber warum ist das wichtig für dich? Dir muß die Musik doch gefallen, und sonst niemand. Ich höre viele Bands, die die meisten Leute in meinem Umfeld nicht mögen (falls sie sie überhaupt kennen). Aber was juckt mich das? Deren Musik gefällt mir ja auch nicht.

Kommt drauf an als was. Wenn du ihnen das als ,,Metal" verkaufen willst dann nicht (Zurecht). Denn Skillet und TDG sind alternative Hardrock bzw. Post Grunge, was kein Metal ist. 

Willst du es ihnen als Band verkaufen, die du mal ganz gerne hörst, dann schon. Was sollte man auch dagegen haben? Musik hören ist Privatsache und nicht verboten. Natürlich kann man dann immer noch sagen, dass einem die Musik nicht gefalle (was ebenso nicht verboten ist). 

Falls mal jemand kommen sollte, und dich persönlich deswegen nieder macht, so hat dieser Mensch keine Ahnung (Das ist auch btw. nichts was ausschließlich unter Metallern vorkommt).

PS: Ich denk mir nichts zu den Bands. Ich hab mir die Mal angehört, es ist nichts für mich, also höre ich sie mir einfach nicht an. Ich bin aus dem Alter rausgewachsen, wo ich Hass gegen Musik hege (abgesehen von Wham - Last Christmas).

Klar ist Musik persönliche Sache und hat viel mit Geschmack zu tun. Aber es kann doch kein Zufall sein , dass ACDC so bekannt geworden ist? Unter Experten machen die auch erstklassige Musik...Jetzt frage ich mich wie diese Experten eben Bands wie Skillet,TDG usw. sehen...Dahin geht mein Gedanke^^

0
@PotenzenHilfe

Das was du bezeichnest ist kein Experte. Ein Experte beurteilt Musik anhand ihres Niveaus, kennt ihren Aufbau oder forscht in ihrer Geschichte (Musikwissenschaft z.B.)

Das worauf du hinaus willst, sind ,,Altmetaller" mit der Haupthörgewohnheit klassischer Heavy Metal, also Fans und Liebhaber. Ein Liebhaber urteilt jedoch viel eher nach persönlichem Geschmack. Und persönlicher Geschmack muss nicht unbedingt an rationalen Gründen hängen. Natürlich kann ein Liebhaber auch einiges an Expertise sammeln, wenn er z.B. selber Musik macht. Je mehr Musik man selber macht, desto besser kann man die Fähigkeiten einer Band abschätzen. Aber das haben nicht so viele in der Metalszene.





0

Von Metalern nicht so wirklich. Solche Bands sind aber eine Million mal besser, als das ganze Pop/Hip Hop Zeug.

Was möchtest Du wissen?