werden adjektive im lateinischen mit der gleichen endung gebildet wie nomen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Prinzip schon. Die Adjektive haben keine eigenen Endungen. Allerdings haben sie auch wie die Substantive unterschiedliche Deklinationsklassen.

Das heißt, der mutige Freund heißt:

amicus audax

amici audacis...

Also kann man nicht immer den gleichen Buchstaben hinten dranhängen wie beim Substantiv. Wenn es ein Substantiv der o-Deklination ist und ein Adjektiv der i-Deklination, wie oben im Beispiel, dann haben sie verschiedene Endungen. Nimmt man statt amicus ein Wort der i-Deklination (z.B. turris, auch wenn der kühne Turm jetzt keinen Sinn ergibt), dann passt es wieder; mit Substantiven der 3. Deklination passt es auch, außer halt im Abl. Sg. und u.U. Gen. Pl.

ok danke. aber grundsätzlich werden für die adjektive die gleichen endungen wie für die substantive verwendet?

0

Kommt drauf an. Wenn sie die gleiche Deklination haben, dann ja: 

hortus magnus (großer Garten)

amica bona (gute Freudin)

usw. 

Was möchtest Du wissen?