werdegang einer/s erzieherin/s

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich wohne in Bayern und fange nächstes Jahr meine Ausbildung zur Erzieherin an. Bei uns läuft das so ab: In den ersten zwei Jahren habe ich 1x in der Woche Schule und bin 4x in der Woche in einem Kindergarten. In diesen zwei Jahren verdiene ich im Monat zwischen 250,00€ und 600,00€. Nach diesen zwei Jahren bin ich Kinderpflegerin. Dann habe ich zwei Jahre nur Schule, somit verdiene ich in dieser Zeit auch kein Geld. Danach bin ich noch ein Jahr komplett im Kindergarten, außer an zwei Tagen im Monat in der Schule. In diesem Jahr verdiene ich dann so ca. 1300€. Insgesamt dauert die Ausbildung in Bayern also 5 Jahre, wobei ich natürlich auch schon nach zwei Jahren, also als Kinderpflegerin, aufhören kann.

LG Ina

P.S. Ich hoffe, ich konnte dir helfen!

so erst mal es heißt erzieher/in und nicht mehr kindergärtner/in xD man brauch einen realschulabschluss... verdienen tut man wärend der ausbildung nichts da es eine "schulische ausbildung is" das heißt 4jahre ohne geld oder man jobt nebenbei du kannst aber bafög beantragen... man sollte kreativ sein, liebevoll, verständnisvoll und selbstbewust die ersten 2jahre macht man sozialassistänt und dann noch mal 2jahre dann is man erzieher/in also 4jahre

Und wie viel verdient man nach 4 jahren

0

danke

0
@Tam96

wenn du da zu noch weitere fragen hast kannst du mich ruhig fragen.... ich mache zur zeit eine ausbildung zur erzieherin

0

Hallo!

Ich beantworte mal die Frage nach dem Verdienst:

ErzieherInnen werden häufig nach dem TvöD-SuE oder daran angelehnt bezahlt (trägerabhängig). In diesem Tarifvertrag sind sie in Entgeltgruppe S6 eingruppiert und werden als Berufsanfänger meist in Stufe 1 oder 2 bezahlt. Mit der Zeit beim gleichen Träger steigt man dann in den Stufen auf.

Hier findest du aktuelle Gehaltstabellen (brutto, Vollzeit) und einen Gehaltsrechner, der dir Infos zu Netto-Gehalt und auch zum Lohn bei Teilzeitstellen gibt.

http://oeffentlicher-dienst.info/tvoed/sue/

Was brauche ich um Grundschullehrerin zu werden? Und was verdient man so im Durchschnitt?

Also ich möchte gerne irgendwas mit Kindern machen, weil ich mit Kindern sehr gut umgehen kann und es mir spaß macht, und ja da hab ich an grundschullehrerin, kindergärtnerin usw. Und das mit der Grundschule interessiert mich schon irgendwie allerdings weiß ich nicht was man dafür braucht..also schulabschluss? Studieren? MUSS ich Studieren, oder geht es auch ohne ?! und naja dann frage ich mich auch wie viel man in dem beruf ungefähr verdient. Und wie das mit der bezahlung als kindergärtnerin in etwa aussieht..

Wäre echt super nett wenn mir einer weiterhelfen kann, danke im voraus :)

...zur Frage

Erzieher / Kindergärtner : Welchen Schulabschluss braucht man dafür?

Danke

Hauptschulabschluss ?

...zur Frage

braucht man um Erzieherin zu werden einen Schulabschluss?

Hey:) ich schreibe grad an meinem Praktikumsbericht und bin mir nicht sicher, ob man abitur also schulabschluss braucht oder nicht?!? wenn möglich bitte schnelle antworten:)

...zur Frage

wie läuft die ausbildung zur kindergärtnerin ab?

hallooo. ich will nach meinem schulabschluss erzieherin (kindergärtnerin) werden,wie läuft die ausbildung ab ? und wieviel jahre geht sie ? theorie und praxis bestimmt oder ? auf google finde ich jetzt nicht die passende antwort :D

...zur Frage

Wie werde ich Erzieher im Kindergarten?

Kann mir jemand kurz und knapp erklären wie man Erzieher wird und welchen Schulabschluss man braucht

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?