werde wegen größe gemobbt

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo ! Die sorgen sind mit 12 unbegründet. Es gibt sogar welche die waren mit 12 die kleinsten und mit 16 die größten aus der Klasse . Wie groß sind Deine Eltern und Großeltern? An deren Genetik orientiert sich das. Und man wächst in Schüben. Wann diese eintreten ist individuell verschieden und hängt auch wieder von genetischen Faktoren ab. Wachsen kannst Du auch noch viele Jahre. Erst mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen ( Epiphysenfugen).

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Was war das denn für ein Krebs, der angeblich vom "Nixessen" kommt?

Und was hatte die Hyperaktivität damit zu tun?

Ich bin auch sehr klein - allerdings hast du noch die Chance zu wachsen.

Allerdings lehne ich mich ein wenig zurück und beobachte den Verlauf dieser "Geschichte"..

damit sie aufhören brauchst du selbstvertrauen... geh in malteser oder in einen anderen socialen verein

Du hast den Krebs geschafft du hast ein zweites Leben geschenkt bekommen.

Was kümmert es Dich was die anderen Quatschen...Einfach darüber stehen ...

Es gibt so viele Persönlichkeiten die zu klein zu dick zu dünn sind und sich auch nichts daraus machen.

Mach kampfsport glaub mir das ist immer gut :) Aber komm mir jetzt nicht mit Judo oder ju-jutsu Haha bei sowas lachen die dich aus :D Mach eher teakwondoo, thai-boxen oder boxen :) Da bekommst du auch viel mehr Respekt und Selbstvertrauen, hab es selber gemerkt Haha :)

Was möchtest Du wissen?