Werde von zuviel CBD Gras high as hell, was ist da los?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei CBD solltest du eigentlich garnicht high werden sondern solltest nur eine beruhigende wirkung wahrnehmen.

Naja kann schon sei. Denn es steht immer ein Gehalt auch vom cbd drauf un der thc Gehalt bei 0,2. Doch ich selbst sage immer besonders was die Blüten angeht😅naja die Werte müssen nicht unbedingt stimmen. Denn die überprüfen das alles nur alle paar Monate und dann nur Stichproben artig. Ich mag nicht sagen das sich nicht alle dran halten, aber der Gehalt kann schon höher sien vom thc als das Gesetz es vlt vorgibt. Denn so naja strenge Kontrollen sind da nicht. Die achten eher immer was den Verkauf an sich angeht und wie es mit dem lagern fuer private Personen ist. Besonders was die bl<ten angeht. Aber da ist Deutschland ja bekannt dafür

Hast du denn viel THC davor konsumiert?

Es kann nämlich sein das CBD bei Dauer Konsum vom THC eine ähnliche Wirkung aufweisen kann

Das heißt du verträgst CBD nicht so gut wenn man davor mehr THC haltiges eingenommen hat

Das funktioniert auch anders herum

Sollte aber bei längerer Einnahme von CBD besser werden und es kommt wieder die entspannte Wirkung wie es eig seien sollte

MfG

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich habe früher schon öfters THC konsumiert, ja. Aber das ist ja schon lange her.

0

Was möchtest Du wissen?