Werde von Unbekanntem angerufen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schick eine SMS an die Nummer - schreibe, dass es dir tierisch auf die Nerven geht und bitte die Person, dich in Ruhe zu lassen. Wenn der erste Anruf nachts kam, ist es sehr wahrscheinlich, dass sich jemand (nicht mehr ganz nüchtern) vertippt und das erst später bemerkt hat. Und vielleicht heute versucht, sich zu entschuldigen?

Du kannst ja nicht mal wissen, ob nicht jemand, den du kennst, mit unterdrückter Nummer angerufen hat - Gründe dafür gibt´s viele (ich unterdrücke z.B. meine, wenn ich mein Handy jemand anderem leihe, und vergesse dann auch, das wieder auszuschalten)

Kurz: bevor du Panik kriegst und damit zur Polizei gehst, versuche einfach mal rauszufinden, ob da überhaupt eine "böse Absicht" dahintersteckt. Wenn ja, wäre die Person doch ganz schön blöd, unter der eigenen Nummer anzurufen...

naja, wenn es jmd ist, der einen ärgern will, dann ist es doch gerade sein ziel, dass man sich darüber aufregt. deine theorie klingt jedenfalls plausibel, dass dort einfach jmd besoffen war. und zu der theorie, dass er zml blöd sein muss, kann ich leider nur sagen: dummheit kennt (leider) keine grenzen..

0

was soll ich jetz machen?

Da Du unterdrückte Rufnummern, und die Nummer vom Mike gesperrt hast, nichts weiter.

Warum gehst Du nicht einfach dran wo er dich angerufen hatte ?
Dann wüsstest Du vielleicht jetzt was er will und warum er Deine Nummer hat.

zuerst dachte ich, dass es wieder ein scherzanruf war aber ich kannte die nummer nicht, also hab ich die besagten sms geschrieben und hab dann angst bekommen abzunehmen

0

Nix mehr. du hast alles möglich was momentan möglich und sinnvoll ist getan.

Sag ihm, er hat sich eine falsche Nummer gemerkt. Das passiert.

Blockier ihn wenn du die Nr hast oder geh zur Polizei Vielleicht musst du dein Handy abgeben bi er anruftvoder so

Was möchtest Du wissen?