Werde übernommen aber in anderen Beruf oder lieber wechseln?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Versuche erst einmal Geld zu verdienen und dich gleichzeitig umzuschauen. Das kann schwer sein aber es lohnt sich. Wenn du in deiner Firma bleiben kannst in einer anderen Stelle, heißt es nicht das du dich nicht weiterbilden kannst als Fachkraft für Lagerlogistik. Lagermeister oder ähnliches kannst du per Abendschule machen z.B.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde die Stelle nehmen. Dass sie Dir angeboten wurde, zeigt doch, dass der Betrieb Deine Arbeit zuschätzen weiß. Du kannst ja darauf hinweisen, dass Du, wenn sich eine Möglichkeit ergibt, wieder in die Logistik wechseln willst.

Auch kann Dich niemand hindern, Dir in Ruhe einen anderen Betrieb zu suchen, bei dem alles passt, aber Du hast in der Zwischenzeit zumindest Arbeit und Einkomen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm erstmal das, was man dir anbietet und gleichzeitig orientierst du dich und hältst Ausschau nach etwas anderem.

Es kann von heute auf morgen eine Stelle in deiner Nähe geben, die genau das richtige ist.

Setz dir aber eine Deadline, wie lange du das am Laser machen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?