Werde schnell hungrig, Angst fett zu werden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Top-Tipp der mir gegeben wurde, wenn ich mal Hunger habe: trinke ein Glas Wasser, das füllt den Magen ein wenig.

Ansonsten kann ich dir noch sagen, dass du nicht unbedingt Süßigkeiten essen solltest, wenn du mal Heißhunger hast - das macht wirklich dick.

Versuche ein mal in deine Ernährung mehr auf Protein zu setzen (z.B. in Fleisch, vor allem Geflügel, Fisch, Soja). Das sättigt besonders gut und ist wichtig für den Erhalt von Muskeln.

Die wirklichen Killer sind die Kohlenhydrate. Die sorgen dafür, das dein Körper Fett speichert. Hier solltest du eher zu Vollkornprodukten und vor allem Gemüse greifen.

Und im Gegensatz zu dem was alle sagen: Fette sind Freunde, nicht Feinde! Besonders wichtig für deinen Körper sind die ungesättigten Fettsäuren, zu finden in Fisch, Ölen, Nüssen und Samen.

Waren jetzt ein paar Tipps mehr, aber wenn du das so ein wenig befolgst, dann wirst du keine Probleme mit dem Dickwerden haben. Und treibe auch immer schön Sport! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe keine Angst. Sollte der Hunger aufkommen, schrecke nicht davor zurück zu essen. Achte auf genügend Sport in der Woche und dann solltest du eigentlich keine Probleme bekommen.

Schaue dir vielleicht mal im Netz an, was nahrhaft, aber auch gesund ist. Dort findest du sicherlich Gesundes. Als Beispiel kann ich die Äpfel nennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Iss Sachen die lange satt machen, bspw dunkel Brot

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Iss Vollkornprodukte, die halten länger satt. Außerdem ausreichend trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?