werde mir zu weihnachten doc Martens zu legen . Findet ihr sowas mit 15 fast 16 ok Und wie laufe ich sie schmerzfrei ein, fallen sie normal aus ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja klar ist das ok. Docs sind gute Schuhe, die halten jahrelang und sind nach dem Einlaufen super bequem.

Stichwort Einlaufen: Ich habe das immer mit zwei Paar Socken gemacht. Sicherheitshalber schon vorher die Hacken abkleben. Dann feine, eng anliegende Socken anziehen. Darüber ein zweites Paar etwas dickere Socken. Docs an, los geht's!

Dann reibt nichts an der Haut, sondern Socke an Socke. Ich habe auch schon gehört, dass man Puder zwischen die beiden Socken streuen kann. Am besten, Du trägst die Schuhe zuerst nur für kürzere Zeit und verlängerst die Tagedauer allmählich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wunderkixd
04.11.2015, 08:50

mit was hast du die hacken abgeklebt ? mit blasen flaster oder so n art pflaster tape habt da schon einiges gehört

0

Ich musste noch nie irgendwelche Schuhe bepinkeln oder sonstwie einlaufen.

Entweder ein Schuh passt oder er passt nicht.

Und dass die Soldaten früher in Ihre Stiefel gepieselt haben, um sie einzulaufen, ist ein Märchen, dass Frischlingen bis heute erzählt wird...

Glaub doch nicht jeden Mist den man Dir erzählt.

Oder wenn schon, dann bring auf Deinem ersten Weg gleich mal ein paar "Fischer Luftanker" mit...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist das mit 15 / 16 OK. - Die laufen sich in kürzester Zeit ganz von selbst ein.


 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wunderkixd
04.11.2015, 08:42

ok weil habe von vielen erwachsenen gehört das man in so einem alter nicht mit so schuhen rumlaufen sollte

0

Was möchtest Du wissen?