Werde in ca. 2 Monaten 18 und wiege nur 47 Kilo. Ich bin 1.67cm groß. Zunehmen kann ich garnicht,obwohl ich unmengen esse. Ist das schlimm?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt Leute, die können essen und essen und werden nicht dicker und es gibt die, die werden schon dick, wenn sie Dickmacher angucken.

47 kg kommen mir ganz schön wenig vor, aber solange du dich dabei wohl fühlst und du dieses Gewicht schon länger hast und keine Diäten oder dergleichen machst, geht das bestimmt in Ordnung.

Wenn du dir ganz unsicher bist, lass dich von einem Ernährungsberater oder Arzt beraten. Die haben die Richtwerte für Gewichte präsenter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder kann zunehmen. Was jemandem wie dir fehlt, ist nur das richtige Wissen dazu. 

Lass dich einmal vom Arzt durchchecken um sicher zu stellen dass es nichts gesundheitliches ist, was der grund ist. 

Dann beauchst eine gute Ernährungsberatung. 

Zunehmen und Abnehmen ist beides sauschwer wenn man nicht der Typ dafür ist. Aber alles kriegt man hin. Man muss es nur richtig machen! Nicht nach dem Bauchgefühl. 

Viel Erfolg!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jackson2w
12.04.2016, 06:51

Ich habe schon Probleme was meine Gesundheit betrifft.

Schilddrüse und Herz.

Jedoch ist es für mich eben nur so erschreckend,da ich vor einem Jahr noch 53 fast 54 Kilo wog und so rasant abgenommen habe.

Ich bin in der Zeit auch nicht gewachsen,dies könnte damit schonmal nicht der Grund sein.

Außerdem esse ich sehr ausgewogen und sehr sehr viel(Ich habe wirklich immer Hunger).

Aber danke für deine Antwort :)

Ich denke mal über eine Ernährungsberatung nach oder frage mal bei einem anderen Arzt nach.

1

Lade dir vielleicht mal einen BMI Rechner runter,manchmal gibt es da glaube ich auch Tipps dein ideal Gewicht zu erreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?