Werde immer mehr zum Außenseiter, wie kann ich das verhindern?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nimm ab? Wasn das für ne Antwort. Ich finde, das ist keine Freundin mehr. Stell dich lieber zu einer anderen Gruppe. Lass sie einfach links liegen und lass dich nicht ärgern, außerdem kommt das pummelig seinja nicht nur von Süßkram, das darf manchmal ruig sein. :D Such dir lieber Freunde, die dich respecktiren und die dich auch mal mit jemand anderen reden lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gut, dass Du den Begriff beste Freundin von Dir aus schon in Anführungszeichen gesetzt hast. Das ist nun einmal keine Freundin, sondern ein egoistisches Gör, das Dich, die Du etwas pummeilg bist, braucht um sich selber in Szene zu setzen.

Nichts ist für so einen Menschen schlimmer, als wenn Du dann an Dir selber etwas ändern willst. Du willst durch Sport und Ernährung abnehmen - und plötzlich besteht da die Gefahr, dass Du ihr Konkurrenz machen könntest. Also bleibt nur der armseelige Versuch Dich klein zu machen - oder mit Süssigkeiten pummelig zu halten. Alles damit ja die Bühne nicht verloren geht.

Also:

  • Beende den Kontakt mit diesem Mädchen
  • Sage ihr, warum Du das tust
  • Sage schnell auch anderen, das ihr keine Freunde seid und warum (natürlich nur in sachlicher Form). Das ist wichtig, weil sie ´garantiert Gerüchte in die Welt setzt, die nicht stimmen. Da musst Du schneller sein.
  • Wenn Du Dich mit Jemandem unterhältst und sie platzt dazwischen, sagst Du ihr höflich aber bestimmt, dass Du gerade im Gespräch bist und sie doch bitte später wieder kommen möchte.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie verhält sich so, weil kein anderer ihr sagt/zeigt wie toll sie ist. Sie pusht sich selbst.

Wie du das ändern kannst? Gar nicht! Ohne sie bist du besser dran.

Habe das auch gerade erst durchkauen müssen. Hatte auch so eine "Beste". Ohne sie geht es mir besser. Anfangs war es zwar schwer, aber jetzt bin ich froh, das ich die Freundschaft beendet habe.

Natürlich sollte man nicht alle Menschen gleichstellen. Jeder ist anders.

Aber mir kommt es soo bekannt vor und ich habe es gerade erst erlebt. Wenn es wirklich so sein sollte, wäre es das Beste, ihr die Freundschaft zu kündigen.

P.S.: MEINER Theorie nach bist du nur ein "Außenseiter" weil sie dich runter zieht. Meine "Beste" hatte meiner einen Freundin erzählt das alle Jungs (gemeinsame Freunde) mich mittlerweile hassen würden... Hatte mich also darauf eingestellt, bis heraus kam, das sie gelogen hatte :) Da war ich wieder locker, davor hatte ich mich auch wie eine Ausgestossene gefühlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rede mit ihr, wenns nicht hilft, dann brich die freundschaft ab und such dir andere freunde =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verschaff dir Respekt. Ich bin auch nicht so beliebt aber trotzdem haben die Leute Respekt vor mir. Sei einfach hart drauf und lass dich nicht rumkommandieren. Irgendwann werden sie dich in Ruhe lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sprich sie direkt darauf an! wenn sie eine wahre freundin ist, wird sie sich ändern, wenn nicht schreib sie ab und such dir neue beziehungen und verhalte dich einfach auch so, lass dich nicht von ihr beeinträchtigen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

piiiiiep Freundin !!!!!!!!!!! Das erste was mir jetzt dazu eingefallen ist, das sie eifersüchtig auf dich ist. Ist echt doof von ihr was sie so macht. Versuch ihr aus dem weg zu gehen oder du erklärst ihr das du das nicht toll findest. Wenn sie es nicht versteht dann tschau bella

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?