Werde ich, wenn ich rauche wirklich nich größer?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Unabhängig davon darf man in dem Alter auch noch nicht rauchen. Aber das Wachstum hängt von vielen Faktoren ab. Das Rauchen kann das auch beeinflussen. Ich hatte in meiner Schulzeit in meiner Klasse auch jemanden, der hat schon in der Grundschule heimlich geraucht und der war trotz normalgroßer Eltern auch nur 1,50m groß in etwa. Da liegt die Vermutung schon nahe, daß es am Rauchen lag. Aber es gibt natürlich auch viele Raucher, die groß werden und viele Nichtraucher, die nicht ganz so groß werden (wie ich leider). Also wie gesagt, das Rauchen ist nur einer von vielen Faktoren und muß nicht einmal der entscheidende sein. Aber trotzdem solltest du es bleiben lassen. Einmal von Gesetzeswegen und zum anderen, weil es wirklich sinnlos ist und nur deiner Gesundheit schadet und dabei auch noch Geld kostet.

Zumindest ein vermindertes Wachstum, eine verdammt schlechte Kondition, erhöhtes Krebsrisiko, Atembeschwerden, Abhängigkeit und dazu zeitlichen Einschränkungen (Raucherpausen usw.) sowie hohe Kosten und das alles nur wegen ein paar Problemchen? Wenn es danach geht würden ich und viele anderen hier den Straßenbelag ablutschen.

Hey,

nee, brauchst dir keine sorgen zu machen...

rauchen ist zwar nich gesund. aber erstens bist du alt genug, selber zu entscheiden, ob du rauchst. und zweitens bremst das rauchen auf keinen fall dein wachstum.

ich selber war mit 14 jahren nur 1,63 meter groß, also sogar noch etwas kleiner als du. damals hab ich auch schon geraucht, sogar regelmäßig. als ich 15 war, gab es voll den wachstumsschub, und mit 16 brachte ich es auf knapp 1,80 meter.

das wachstum ist eben bei jedem anders. bei manchen leuten setzt schon früh ein kräftiger wachstumsschub ein und bei anderen kommt das erst später.

ich kenne jungs, die erst 13 jahre sind und größenmäßig so aussehen, als wären sie schon 16. und ich kenne einen 16-jährigen, der kleiner ist als du. ausgerechnet dieser typ ist übrigens der einzige bei uns in der clique, der NICHT raucht...

Ob man mit Rauchen wächst oder nicht. Erwiesen ist das nicht. Rauchen ist generell Schädlich. Das solltest Du Dir immer vor Augen halten.

Ich habe vor 2 Jahren meine 25 jährige Raucherkariere beendet und bin Stolz darüber. Es spart nicht nur ne Menge Geld wofür ich mir jetzt andere Dinge kaufen kann. Ich komme jetzt auch leichter wieder die Treppen hoch und muss nicht um Luft kämpfen. Ausserdem stinken die Klamotten nicht mehr. Man riecht seine Umwelt besser und auch der Geschmackssinn beim Essen ist besser. Also alles in Allem nur Vorteile.

Daher lass es lieber, so lange Du es noch kannst. Gewöhnt man sich erst mal an die Glimmstengel wird es sehr schwierig davon weg zu kommen. Da ist dann eiserner Wille angesagt.

schmeiss die kippen in die ecke und höre auf. in ein paar jahren wirst du es bereuen, je damit angefangen zu haben. natürlich kann rauchen sich auf dein wachstum auswirken.

@ALL!: Also, nicht das ihr jetzt denkt ich rauche X Packungen am Tag! Ich rauche maximal 4 mal im Monat eine bis zwei Kippen am Tag! Meistens eine Zigarre oder Shisha mit nem Kumpel! Also nix mit abhängig! Seitdem ich 14 bin war ich auch über ein halbes Jahr trocken, und das letzte mal als ich geraucht habe war vor über einer Woche.

Achja, und Treppen komm ich schon wie vor Jahren auch ohne Probleme im Laufen hoch!

du bist 14???? oO natürlich wird der körper in der entwicklungsphase gestört egal ob in der körpergröße oder irgendwie anders aber am meisten deine lungen mit dein 14 jahren hör sofort auf damit

ja, durchs rauchen wächst man echt nicht mehr. wenn man probleme hat, dann greift man übrigens nicht zu drogen ( nur ein kleiner tipp am rande ^^) , denn dann hast du noch ein problem mehr, schädigst deine gesundheit und stirbst früher.

Meine Freundin ist 15, und ist ca. 1,50. Sie wächst nicht mehr, laut ihrem Arzt. Ebenfalls raucherin, aber bei mir ist da nichts eingetreten. ((:

du solltest aufhören mit dem rauchen -- das ist unglaublich schädlich, insbesondere für heranwachsende

das wachstum wird dadurch nicht beeinflusst

Wenn man raucht hat meine keine Probleme mehr?

Das ist ja cool.

Achnee, du hast ja trotz des Rauchens Probleme - du wächst nicht mehr. Hmm, blöde Sache.

ZitronenKopf 23.06.2011, 06:56

Scheíße, wie hilfreich!

0
MichaDD 23.06.2011, 07:04
@ZitronenKopf

Sorry. Aber wer erzählt, dass er wegen Problemen raucht, der hat einfach auch mal ne "andere" Antwort verdient.

0

rauchen hat mit dem großsein nix zu tun

Was möchtest Du wissen?