WErde ich wegen einem mal zunehemen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du schläfst verdaut das essen ganz langsam..

Für dein Gewissen machst du morgen in der Früh vor dem Frühstück bisschen Sport und am Nachmittag auch noch mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kalorien werden immer verbrannt -> Grundumsatz.

Spar die Kalorien einfach morgen nach und nach wieder ein.

Man soll sowieso nicht jeden Tag die gleiche Kalorientahl zu sich nehmen. Natürlicher ist es, wenn man mal mehr und mal weniger ißt. Google mal Intervallfasten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mensch, du bist 12!!! Es mag ja gut sein, auf seine Figur zu achten, aber mit 12 muss man sich definitiv keine sorgen machen, wegen ein mal was süßes essen dick zu werden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einmal ist nicht so schlimm , solange das nicht zur Gewohnheit wird . Also solltest du deshalb eigentlich nicht zunehmen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leberkaser
12.08.2017, 00:20

Falsch!

0
Kommentar von Ejir55
12.08.2017, 00:22

Richtig , da es nicht darauf ankommt wie viel sie in dieser Mahlzeit verzerrt hat sondern auch auf den restlichen Tag . Wenn sie tagsüber kaum etwas zu sich genommen hat wirkt sich das kaum aus . Und außerdem wenn sie morgen reduziert oder Sport macht regelt sich das wieder ein

1
Kommentar von Ejir55
12.08.2017, 00:23

Wenn du denkst

1

Ja, du wirst jetzt zunehmen. Und es wird kein Ende mehr nehmen. In einigen Jahren wirst du 250 Kilo wiegen, und die Feuerwehr wird dich mit einem Kran ins Krankenhaus schaffen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher - morgen früh gleich nachwiegen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein wegen einmal nimmt man nicht zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?