Werde ich schwul oder pädophil?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest schwul und pädophil nicht vermischen. Schwule sind nicht automatisch auch pädophil und Pädophile sind nicht automatisch schwul.

Du solltest dir überlegen, was die genau an diesen Kämpfen erregt, sind es tatsächlich die Kinder, solltest du dir dringend Hilfe suchen. Sind es aber die Shorts und das Kämpfen an sich, hast du bloß einen Fetisch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von josessos
04.07.2016, 18:57

hab ich doch nicht ich meine nur weil es ja jungs sind und zudem teenager ist doch iwi beides drin wegen dem geringen altersunterschied.

Ja wie gesagt, die (Großen) Kinder, aber halt nur wenn sie Boxen und andere bedingungen, wie ich schon sagte, sehr kompliziert zu beschreiben, welche ganzen aspekte da mitspielen. Aber ist der Fetisch dann nicht trotzdem ein Schwuler oder pädophiler fetisch, weil ich stehe ja eigentlich auf Frauen und da müssten die Fetische ja eigentlich auch ansetzen oder?

0

Du solltest dir im klaren sein, was dich sexuell erregt. Sind es die Jungs oder die Männlichkeit. Ist es vielleicht der Sport der das bei dir auslöst. Denke genau darüber nach. Wenn du dir unsicher bist gehe am besten (geht bestimmt auch anonym) zu einer Anlaufstelle die tatsächlich bei so etwas hilft um es heraus zu finden. Denn nur weil es jüngere Teenager sind, musst du nicht gleich pädophil sein. Da du auch sexuelle Erregung bei Frauen empfindest bist du wahrscheinlich eher bisexuell als schwul. Allerdings musst du das in deinem Alter noch heraus finden. Auf jeden Fall musst du vorsichtig sein, wenn es um das Thema Pädophile geht. Viele verstehen das vollkommen falsch und du bekommst Probleme. Falls du du pädophil sein solltest, dann suche dir bitte Hilfe um damit umgehen zu können und nicht etwas zu tun, das zwar in deiner Natur liegen würde aber falsch wäre. Warum brauche ich denke ich nicht zu schreiben. Hoffe du findest Hilfe auf irgendeine Art und Weise. Viel Glück dabei. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von josessos
04.07.2016, 22:05

Die Jungs oder die Männlichkeit? Das geht doch nur beides zusammen - Weil es Jungs sind, entwickeln sie sich zu Männern und damit kommt dieser Kampfgeist. Und ja, dass es Sport ist, erregt mich, also wenn ich denke "das ist nichts sexuelles, das ist Sport bzw. Kampfsport", dann erregt mich das.

1

Für mich klingt das schon als würde das in die pädophilen Richtung gehn. 

Nur Wall du dir Sex mit Frauen vorstellenen kannst. Heißt es ja nicht das du nicht auch gefallen an 13 jährige Jungs hast.  

Du solltest da vielleicht mal mit jemanden der sich wirklich damit auskennt drüber sprechen. Und zwar bevor etwas eskaliert! 

Man kann sich Dinge nämlich auch schön sprechen.  (Nein es sind nicht die 13 jährigen Jungs..  Sonder der Sport und dann sind es doch die Jungs)  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von josessos
05.07.2016, 21:34

Es sind ja auch die Jungs und der Sport aber eben nur zusammen.

0

Also pädophil bist du definitiv schon mal nicht. 13-15 ist zu alt, als dass man es als pädophil bezeichnen könnte.

Laut Wikipedia:

Der Begriff Pädophilie bezeichnet das primäre sexuelle Interesse an Kindern, die noch nicht die Pubertät erreicht haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?