werde ich nie wieder lieben können(ex, Schmerz)?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sei Dir sicher, Du wirst Dich wieder verlieben!!! Egal wie lange die Trennung von Deinem Ex jetzt her sein mag, die Seele vergisst nicht. Und im Grunde genommen ist das auch gut so. In der Zukunft ist man wachsamer, hört mehr auf sein Gefühl und seinen Verstand, weil man nicht nochmal in der Art verletzt werden möchte.

Eines musst Du jedoch wissen, nicht jeder Junge oder jeder Mann zielt darauf ab, die Freundin zu verletzen oder zu hintergehen. Es gibt auch welche, die es ernst meinen. Schlechte Erfahrungen gehören im Leben dazu, davor kann sich leider keiner schützen, aber es wäre fatal, wenn man sein ganzes Leben darauf ausrichtet, nicht mehr verletzt zu werden, da man auf diese Weise dann eine Menge schöner Dinge verpasst. Und das wäre sehr schade!

Du solltest die Vergangenheit für Dich abhaken, aus ihr gelernt haben, aber Dein Leben nicht von dem Erlebten abhängig machen. Wenn Dir ein Junge begegnet und Dich näher kennenlernen möchte, vielleicht solltest Du ihn dann als Übungsprojekt ansehen - sofern er Dir auch gefällt - und einfach mal schauen, wohin die Reise geht. Solltest Du noch keine Gefühle entwickeln können, gut dann eben nicht, dann war es vielleicht auch noch nicht der Richtige, aber lass' es einfach zu. Wenn die Trennung jedoch noch nicht so lange zurückliegt, dann gib Dir einfach noch ein wenig Zeit, bis Deine verletzten Gefühle einigermaßen geheilt sind.

Aber auf Deine Frage zurückkommend. Verlieben wirst Du Dich auf jeden Fall wieder. Früher oder später.

Naja, dann hast Du es noch nicht verarbeiten können.

Ich eiß ja nicht, was er getan hat, aber Du musst IHM nicht verziehen, also nur weil Leute das sagen, Du solltest aber für DICH verzeihen. Mit ihm musst Du ja gar nichts mehr zu tun haben und musst es ihm auch nicht sagen. Und überleg mal: Ist es nicht unfair, bei Milliarden von männern auf der Welt, dass Du alle quasi dafür verantwortlich machst, dass EINER Dir wehtgetan hat? Außerdem lernt man auch aus schlechten Erfahrungen sehr viel für das Leben. Erzwinge nichts und mach Dir nicht so viele Gedanken. Lebe einfach Dein Leben mit allen schönen Seiten, die es hat. Denk nicht anLiebe oder Beziehung oder Jungs. Wenn es soweit ist, wirst Du es schon merken, und Dir der nächste gegenüber steht, der Dich wirklich interessiert. Du bist eben nun misstrauischer geworden. Das ist auch nicht schlecht, man darf nur nicht übertreiben.

Sehr wahrscheinlich hast Du Deine Enttäuschung noch nicht überwunden. Dass Du deshalb nie wieder lieben kannst, ist sehr unwahrscheinlich. Wahrscheinlich fürchtest Du Dich vor einer neuen Enttäuschung.

Lass dir Zeit, das kommt schon wieder, komm erst mal zu deiner inneren Ruhe, dann klappt auch das wieder

Das tut weh wenn die erste große Liebe weg ist aber da du noch sehr jung bist denke ich da ist ja noch nicht alles gewesen in deinen Leben.

Du wirst dich wieder verlieben und auch glücklich werden, das kannst du dir evtl jetzt noch nicht vorstellen aber es wird so sein. Glauben mir, da kommen bestimmt noch einpaar kleinere Beziehungen evtl längere und/oder eine ganz lange bis zum Ende. Da solltest du dir nicht so viele Gedanken machen.

Das kommt schon wieder, ich denke, die sind einfach nicht die richtigen für dich.
Aber du kannst sicher noch lieben, du liebst ja deine Eltern (Geschwister?) auch noch :D

Mach dir keine Sorgen und denke nicht so viel über solche Dinge nach.

lipsgame 18.01.2016, 11:04

Wenn ich ehrlich sein muss habe ich vergessen was liebe ist, in den letzten Jahren 😅 Jeden Tag Streit mit Mutter und Schwester ... und Papa sind wir eh egal 

0
LuMo96 18.01.2016, 12:54

Dann klär das mit deiner Familie und mache mal was mit ihnen, zb Kaffee trinken gehen und so, das macht Spaß und zeigt dir, dass du geliebt wirst :)

0

Du bist noch jung. Das wird schon wieder.

Ich denke schon. Du bist sehr verletzt worden und das dauert dann eben. 

Was möchtest Du wissen?