werde ich nach stunden bezahlt oder bekomme ich ein bruttogehalt

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ich habe auch einen Festvertrag mit Stunden und Lohn und bekomme immer meinen vollen Lohn, ob ich mehr oder weniger arbeite. So sollte es auch sein, außer in deinem Arbeitsvertrag steht das du nur die STunden bezahlt bekommst die du gearbeitet hast.

nein in meinem vertrag steht nichts von stunden die ich bezahlt werden soll sondern ich zitiere: der AN erhält eine monatliche bruttovergütung in Höhe von 561 euro

0

Normalerweise müsste das für den ganzen Monat sein. Wenn du aber nicht am 1. des Monats angefangen hast zu Arbeiten kann es sein das er dir Anteilig für den Monat gehalt gibt.

habe am 23. mai angefangen und für diese eine woche hat er mir 168 euro brutto bezahlt netto waren es so um die 140

0

hast du denn deine Arbeit 18,5 Stunden angeboten?

sprich: dein Arbeitgeber hatte einfach nicht genug Arbeit für dich, aber du hättest gern 18,5 Stunden die Woche für ihn gearbeitet? dann muss er dich auch voll bezahlen. wenn du allerdings Urlaub gemacht hast oder ähnliches, stellt sich die Frage, ob es bezahlter oder unbezahlter war....

Normalerweise muss aber der volle Lohn ausgezahlt werden.

nein habe voll gearbeitet hatte weder urlaub noch sonst irgendwas

0
@luzifer4

wie gesagt, der Arbeitgeber muss dich regelmäßig auch voll bezahlen.

0

Was möchtest Du wissen?