Werde ich mit so einem Zeugnis sofort abgelehnt?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Die Noten sind nicht der wahnsinn, aber du hast trotzdem chancen, es kommt ja auch darauf an ob du z.B. schonmal Praktika in dem Bereich gemacht hast, sowie um welche Schulform es sich handelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MakaveliTupac
04.12.2015, 14:37

Wie jetzt ich mache meinen Realschulabschluss ...

0
Kommentar von MakaveliTupac
04.12.2015, 14:39

Gut du weisst aber dass ich im Lager was machen will

0

Schau mal hier: http://www.ausbildung.de/berufe/fachkraft-fuer-lagerlogistik/

Spezielle Noten habe ich dort jetzt nicht auf die schnelle gefunden, aber Noten werden immer unwichtiger - auf deine Leistungen kommt es an. Ich hab jetzt nicht so die Ahnung von dem Job, aber ich könnte mir vorstellen das diese Fächer wichtig wären: Deutsch, Englisch, Mathe, Informatik und Sport (eben körperliche Belastbarkeit). Das hängt aber auch vom Betrieb ab und ist auch nur eine Vermutung von mir.

Edit: Siehe da ..."Für eine Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik braucht man einen Schulabschluss. Wichtig ist dabei, dass du gute Deutsch- und Englischkenntnisse vorweisen kannst, um dich auch mit ausländischen Lieferanten verständigen zu können, falls diese die deutsche Sprache nicht beherrschen. Ansonsten brauchst du auch noch ein kleines Händchen für Mathematik in den Grundrechenarten und musst mit Computern umgehen können, um schnell nach den Waren, die geordert wurden, suchen zu können." Stand gleich vorn in der Übersicht :-) Also anstrengen und schon bald bewerben!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

chancen auf diesen beruf hast du auf jeden fall. vlt kannst du ja vorher schonmal ein praktikum oder einen ferienjob in dem bereich machen, das kommt gut, wenn dus im lebenslauf stehen hast. lagerlogistiker werden immer gebraucht, du müsstest dich aber am besten bei mehreren betrieben gleichzeitig bewerben. vor allem in mathe wäre es super, wenn du es noch auf die 2 schaffen würdest. außerdem gibt es ja noch ein halbjahr ;) also hast du chancen nochmal besser zu werden. kleiner tipp: mündliche noten bringen sehr viel, selbst wenn du in den arbeiten mal nicht so gut warst, eine gute mitarbeitsnote kann sich sehr auf das zeugnis auswirken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus welchem PLZ-Bereich kommst Du (erste zwei Stellen) und auf welcher Schulform bist Du? Wo hast Du Deine Praktika gemacht? Wieso willst Du diese Berufsausbildung wählen und bist Du schon sitzengeblieben? Wie alt bist Du? Bist Du mobil?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Aus welchem PLZ-Bereich kommst Du und auf welcher Schule bist Du? Bist Du sitzen geblieben bislang?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob Du nun abgelehnt wirst, oder nicht. Du musst Dich ja bewerben. Eine einzige Bewerbung wird nicht ausreichen. Stell` Dich gleich darauf ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach mal beim Mcdonalds oder BurgerKing bewerben, deine Chancen sehen gut aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MakaveliTupac
04.12.2015, 14:36

Dein Ernst ... ?

0

mit mathe 2, ist alles schon mal nicht schlecht

ich denke schon, dass du chancen hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein zeugnis sah damals auch nich prickelnd aus .. die meisten achten eher auf fehlzeiten und auf verhalten ... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?