Werde ich meine Freundin im Bett befriedigen können?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Meiner Erfahrung nach genügen bereits 4 oder 5 Zentimeter vollkommen, um eine Frau von einem Orgasmus zum nächsten zu bringen - weiter bekomme ich meine Zunge auch gar nicht aus dem Mund! ;-)

Die meisten Frauen kommen beim Verkehr ohnehin nicht zum Höhepunkt - unabhängig von der Länge. Das Innere der Vagina enthält auch kaum Nerven - der Kitzler ist der Schlüssel zum Höhepunkt der Frau. Allerdings besteht dieser nicht nur aus der sichtbaren Klitoriseichel, sondern ragt weit in den Körper hinein. Daher ist die ganze Diskussion um vaginalen und klitoralen Orgasmus auch überflüssig... .

Ich habe meinen Penis noch nie nachgemessen und kenne daher weder Länge noch Breite oder Durchmesser und kann somit auch keine Vergleichswerte liefern. Ich weiss aber, dass wenn ich die Erregung einer Frau beim Lecken erst einmal so aufgeschaukelt habe, dass sie darum bettelt endlich kommen zu dürfen, Keine mehr nachmisst... . Dazu muss man sich allerdings Zeit nehmen, die Spannung langsam aufbauen, immer wieder die Geschwindigkeit und Intensität herausnehmen und sie eine ganze Weile kurz VOR dem Höhepunkt halten, bis sie schließlich fast am Durchdrehen ist. Dies bekommt sie so auch mit dem größten DiIdo in dieser Intensität nicht hin, denn dies wäre wie der Versuch sich selbst zu kitzeln...

Dann kommt Dein "kleiner Chef" zum Einsatz und ihr könnt beide viel Spaß haben!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dich nicht von der Größe beeindrucken. Es gibt Frauen, die machen's mit Gegenständen wie Heels, Fernbedingungen oder Flaschen. 

Die Länge ist nicht entscheidend. Auch nicht die Dicke. Sondern ob du es schaffst, sie an ihrem gefühlvollsten Punkt zum Orgasmus zu bringen. Das können die wenigsten Männer, weil sie nur drauf los rammeln wie Hasen. 

Sei gefühlvoll u zärtlich. Sie soll dir sagen, wie sie angenehm findet. Bei Männern ist das im Vergleich sehr simpel ;) Schau dass du einen Rhythmus findest, der euch beide stimuliert. 

Geniert euch nicht darüber offen zu sprechen. Davor haben die meisten Angst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mirwan123
27.02.2016, 23:46

Okey, danke

0

Mit deiner Größe liegst du 4cm überm Durchschnitt das sollte reichen. Der Körper sagt euch wo es lang geht und etwas wirst du ja auch wissen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwischen Selbstbefriedigung und echtem Sex gibt es schon noch einen Unterschied. Lass es einfach auf dich zukommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, nicht auf die Größe kommt es an, sondern auf die Technik. Aber bei 18,5 cm sollte das kein Thema sein, der Durchschnitt liegt bei 13 cm und das geht auch gut.Das einfachste wäre um das herraus zu finden ob du sie befriedigen kannst, steck ihn einfach mal rein, was dabei rauskommt wirst du nach 9 Monaten sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst n D.  nicht mit Fleisch & Blut vergleichen !
Denk schon das du ihr gerecht werden wirst . Mach dir nicht so viel Gedanke !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal kommt es nicht auf die Länge, sondern auf die Dicke des Gliedes an. Du wirst sie damit sicherlich befriedigen können. Aber was ist denn für dich eigentlich ein Monster-D*ldo?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?