Werde ich jemals größer oder bleibe ich für immer ein "Zwerg"?:(

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Hallo Lisa! Zunächst bist Du kein Zwerg. Von Kleinwüchsigkeit spricht man heute nicht mehr, sondern von Minderwuchs oder Hyposomie. Diese ist gegeben, wenn eine Frau in ihrer Endgröße eine Höhe von 140 cm nicht überschreitet und da bist Du schon weit weg.

Die Durchschnittsgröße der Deutschen beträgt für Frauen 166,8 cm und auch die kannst Du noch erreichen. . Das Wachstum geschieht nie kontinuierlich und gleichmäßig sondern verläuft immer in mehr oder weniger starken Schüben. Wann diese Wachstumsschübe stattfinden und wie heftig sie ausfallen orientiert sich auch wieder an der Genetik. Mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen ( Epiphysenfugen) endgültig. In den letzten Jahren davor sind Wachstumsschübe allerdings seltener und meistens weniger stark.

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

Ich kann dich verstehen. Wenn man sich in einem Merkmal von allen anderen unterscheidet ist das nie leicht, vor allem wenn man 13 ist. Ich selbst bin 1,57 groß und fand das als Teenager auch nicht toll, immer die Kleinste zu sein (keine Ahnung, wie groß ich mit 13 war). Mit der Zeit wurde es mir aber gleichgültig, ich hab' andere Stärken an mir entdeckt und mit der Zeit konnte ich darin sogar einen Vorteil sehen. Ich kenne zwei tolle, attraktive, selbstbewusste Frauen, deren Größe irgendwo zwischen 1,40 uns 1,50 liegt. Ich denke, klein zu sein ist viel einfacher, als extrem groß zu sein, besonders für Mädchen / Frauen.

Vielleicht wirst du dich noch eine lange Zeit zu klein finden, aber besser du unterscheidest dich von den anderen im Merkmal Größe, als zum Beispiel im Merkmal ... gelbe Augen oder Hexennase ;-)

Lieben Gruß johannaoe

Hi, Ich versteh genauu was du meinst,denn ich habe das gleiche "Problem". Ich war mit 13 auch ungefähr 1,50m,jetzt bin ich 16 und bin ungefähr 1,60m. Da deine Eltern auch nicht sehr groß sind,kannst du davon ausgehen das du niemals 2 Meter groß wirst:'D Aber du wächst auf jeden Fall noch!:-) das kann ich dir versprechen,mit 13 beginnt dein körper erst richtig zu wachsen,bei manchen Menschen,braucht das Wachstum nunmal etwas länger,aber sei erstmal froh darüber,denn wenn du klein bist kannst du später immer HighHeels tragen,deine Freundinnen nicht,da HighHeels bei sowieso schon großen Mädchen nicht aussehen. Und Jungs stehen auch eher auf kleine Mädchen^^

Mach dir nicht so viele Sorgen,denn 1. Wächst du noch und 2. Ist es nicht schilmm klein zu sein.

Ich hoffe,ich konnte dir ein bisschen helfen:-) ⓒsweetheartbaby P.s.: eine Bekannte von mir,ist 16,ist 1,53m groß und sie ist ausgewachsen und sie ist das beliebteste Mädchen an der ganzen schule,besonders bei den Jungen...:-)

Du bist mit 13 schon 1,50 ...und wirst noch 6 Jahre wachsen... Vermutlich wirst Du keine 2 Meter mehr erreichen.....

aber unter Umständen Deinem Vater noch auf den Kopf spucken können....

Aber zur Zeit sind Frauen zwischen 1,55 und 1,75 bei Männern am begehrtesten - weil Männer gern kleinere Damen mögen als sie selbst groß sind ;-)

(ich vermute anhand Deines Nicks, das Du weiblich bist ?) ...

also mach Dir da keine Sorgen... Du wirst mitten in diesem Bereich landen ;-)

Wenn du 13 bist wirst du sicherlich noch etwas wachsen, und Hey ich bin auch nicht viel größer ;-)

Bin 15 und nur 1,56m, aber ich lebe trotzdem. Ist zwar teilweiße ein Nachteil beim Kauf von Klamotten weil alles ziemlich groß ist und es selten xxs gibt, aber ansonsten finde ich es besser klein zu sein als 2m Riese :D

Du bist ja gerade in der Pubertät das kommt schon noch, warte nur ab. Jeder wächst auf seine Art und Weise. Wenn du z.B. Blumen aussähst sind die ja auch nicht alle gleich groß. Die einen sind schneller als die anderen und manche bleiben etwas kleiner. Aber du wirst schon noch einen Wachstumsschub bekommen.

Mach dir da mal keine Sorgen :) Ich war mit 13 um die 1,40 und jetzt mit meinen 18 Jahren 1,58cm. Du wirst mindestens 1,65cm aber auf die Größe kommt es nicht an. Und für später gibt es ja noch immer High Heels ;)

Man wächst bis ca. zum einundzwanzigsten Lebensjahr.

Wenn du wirklich nicht wachsen solltest, wäre es wohl ratsam, mal zum Hausarzt zu gehen - aber das hat noch Zeit!

Manche wachsen nun einmal früher, andere später.

Übrigens finden viele Männer kleine Frauen attraktiver.

Keine Sorge, du wächst noch bis du 18, 19 bist und wenn du dann älter bist, kannst du auch hohe Schuhe tragen, die mogeln locker 5 bis 10 cm dazu :)

Nach deinen Freundinnen kannst du dich nicht richten. Vielleicht wirst du noch ein paar Zentimeter wachsen aber du wirst keine Riesin werden. Finde dich damit ab.

Du wirst so 1,65 groß sein Aber mach dir keine Sorgen , kleine Frauen sind meistens Attraktiver ! :-)

Sorry für sie rechtschreib fehler bin am Handy

Du wächst sicher noch !

Hatt doch was gutes :) dünnes rennreiter werden ;)

Könntest *

0

Was möchtest Du wissen?