Werde ich irre?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es gibt ein psychologisches Phänomen bei dem der Fokus auf die Gesichter ungenau wird. Ich weiß leider nicht mehr wie es heißt, aber die gängige Folge dieser Störung ist, dass man den Eindruck gewinnt die Menschen im Umfeld hätten gar keine Gesichter, bzw. Gesichtszüge mehr.

Deine Symptome klingen sehr ähnlich, aber da ich kein Psychologe bin, kann ich dir nichts genaueres darüber sagen.

Ich würde dir raten, dir einen Psychologen zu suchen und das in einem Erstgespräch (oder gleich beim Erstkontakt via Telefon oder Mail) anzusprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da könnte eine Zwangserkrankung hinter stehen.

Menschen denken sie hätten vorübergehende Menschen etwas Schweres angetan, Menschen meinen überall liegen plötzlich Tote herum, oder Menschen denken der andere hätte ihn gerade eine Grimasse geschnitten usw.

Solche Gedankengänge kann man aber mittels Therapie in den Griff bekommen! Du solltest dich an einen Psychologen wenden, aber vorher dieses Thema mit deinem Hausarzt besprechen, der dann eine entsprechende Überweisung ausstellen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe dich nicht ganz verstanden. Siehst du diese Gesichter bei anderen Leuten, an Gegenständen oder einfachso in der Luft?

Ich denke Schizophrenie ist es nicht. Kann es sein, dass du letzter Zeit viel Stress hattest oder sehr müde bist? Nimmst du Drogen oder hast du dich in letzter Zeit an einem Ort aufgehalten, wo es evtl Chemikalien in der Luft gegeben haben könnte? Was falsches gegessen?
Bist du körperlich gesund? Allergie? Augen bzw Sehprobleme? Gibt es seelische/körperliche Krankheiten in deiner Familie?

Gut dass du dir jetzt schon Sorgen darum machst, nicht dass es noch schlimmer wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von prussianpurple
02.03.2017, 18:33

Ich sehe die Gesichter anderer Menschen zu diesen Grimassen verzerrt. In der Luft sehr ich nix (: 

An Gegenständen nur nachts.

Eigentlich habe ich weder Stress, noch irgendwas anderes. Habe allerdings ne manisch-depressive in der Familie und bins selber auch.

Habe das halt auch echt schon ein jahr oO

0
Kommentar von Anonym0978
02.03.2017, 18:46

Wie alt bist? O_o Denn das hatte ich als Kind nämlich auch. Und es ist von selbst weggegangen. Fantasie ist ja bei Kindern normal, aber bei mir war es eindeutig zu übertrieben (fast jeden Tag). Das hat mir meine jetztige Psychologin (bin nicht deswegen bei ihr) bestätigt.
Ich kann dir nur aus MEINER Erfahrung sagen, dass es schlimmer geworden war. Wenn Freunde zu übernachten gekommen waren (nachts, beim Mondlicht) hatte ich mich nie getraut sie anzublicken.
Ich hatte auch (zum Glück selten) Phantomschmerzen. Dachte ein Hund oder ein anderes Tier hätte mich gebissen.
Ich bin für eine zeitlang auch "leicht" paranoid geworden.

Entschuldige, das interessiert dich bestimmt alles nicht. Ich kann dir leider nicht sagen von was es kommen könnte. Aber falls du es rausfindest? Schreibst du mir bitte? Würde mich freuen :)

0

Es könnte eine Nervenüberreizung sein, eine Schädigung des Nervus opticus, oder aber eine beginnende Schizophrenie. Mehr läßt sich aus der Ferne nicht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könntest Du das aufmalen oder auf ein Papier aufzeichnen? So ungefähr jedenfalls, damit ein Arzt Dich ernst nehmen kann?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von prussianpurple
02.03.2017, 20:24

Gute Idee, hab ich sogar schon Mal gemalt.

1

Hallo, passiert das auch, wenn Du jemanden länger ins Gesicht schaust? Passiert das erst ab einer bestimmten Entfernung oder auch ganz nah?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von prussianpurple
02.03.2017, 18:25

ganz nah nicht, meist eher so aus dem Augenwinkel oo

0

Es kann sich tatsächlich um eine Psychose handeln, welche genau, kann dir ein Psychiater oder Psychologe sicher besser sagen, als die Community. Und glaub mir, die nehmen dich ernst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na klar nimmt dich dein Artzt bei sowas ernst wenn nicht weiß ich nicht was du für einen Artzt hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?