Werde ich in Pokémon gebannt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie gesagt ist Pokémon GO im thema hacken seht streng.

So weit ich weiß werden sie, falls du wirklich hackst, deine IP vom Gerät aussperren. Also nützt ein zweiter Account nichts.

Lass es lieber. Ich habe gar nicht gehackt und habe jetzt schon ein Dragnonir mit 1129 CP in der Stadt gefangen.

Mfg ExDe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BraucheHiillffe
19.09.2016, 22:39

Ich stimme dir da zu, habe selber auch ohne zu hacken, 1 Garados, bald 2, 5 Relaxos und 5 Dragoran, mein bestes Dragoran hat knapp 3000 Wp. und meine Relaxos sind also so ab 2000 Wp und fange auch so Dratinis mit 1600 Wp xD

0

Lass es lieber Pokemon ist da sehr streng

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?