Werde ich in fünf Jahren wahrscheinlich viel mehr wiegen, wenn ich jetzt mit 25 Jahren bereits 85 Kilo wiege?

6 Antworten

Absolut nicht zwangsläufig.

Ob man zunimmt oder abnimmt, oder ob das Gewicht gleich bleibt... das hängt von 2 Faktoren ab:

  • Manche Erkrankungen benötigen dringend einer medikamentösen Behandlung (um gesund zu werden bzw. um nicht noch kranker zu werden). Manche dieser Medikamente wirken sich auf das äußere Erscheinungsbild des Konsumenten aus. Aber mal ehrlich, lieber am Leben und einigermaßen aktiv sein können als schlank aber bettlägerig oder gar tot.
  • Ist man aber gesund, dann hängt es an einem selbst ob man Gewicht zulegt oder abnimmt oder das Gewicht hält. Man ist dann selbst dafür verantwortlich wie es dem eigenen Körper geht. Niemand sonst - nur man selbst.

Was du letztlich daraus machst, musst du selbst im Laufe der Zeit herausfinden.

Hey :)

nein, das muss nicht sein achte auf deine Ernährung und Treib regelmäßig Sport :)

Nein nicht unbedingt. Ich kenne Leute, die haben mit 16 80kg gewogen, aber wiegen das jetzt mit 33 immer noch. Also sie wiegen zwar zuviel, aber sie werden nie dicker. Es scheint also sowas wie ein Wohlfühlgewicht zu sein.

Wenn du kein Sport bzw Krafttraining machst und nicht auf deine Ernährung achtest ja

Was möchtest Du wissen?