Werde ich in die 10te Klasse versetzt?

2 Antworten

Du brauchst in D, M, E einen Schnitt von mindestens 4,0 und maximal ein Fach darf ungenügend sein, habe ich das richtig verstanden?

Dann bist du mit 3,3,5 bei einem Schnitt von 3,66, also solltest du versetzt werden.

Jo bin auch schon auf das Resultat gekommen aber ich wollte nochmal nachfragen. Kann ja sein ich habe den Text nicht richtig verstanden.

0

Du weist, daß man sich mit dem Endzeugnis der 9. KLasse bewerben kann oder muss, wenn man kein Abi macht!

Ja das ist mir bewusst aber ich muss mich eh erst mit dem Zeugniss der 10ten Klasse bewerben weil ich weiter machen möchte. Es geht ja grade nur um die Versetzung.

1

So ein Schwachsinn hab ich ja noch nie gehört. Klar kann man das machen wenn man den Bbr bestanden hat, aber in der 10ten Klasse schreibt man den Msa und ich denke mal später möchte man was erreichen und mehr von seinem Leben haben,das man wie jeder den Msa schreibt. Dann bewirbt man sich mit dem Zeugnis des 1. Halbjahres der 10ten Klasse. So auch wenn man kein Abi macht hat man dann nach der 10ten einen mitleren Schulabschluss und kann abgehen. Aber in ihrem Fall ist sie auf eine gym. und schreibt gar keinen bbr sprich sie hat gar kein Abschluss also für was soll sie sich bewerben andere Schule oder was war jetzt dein Ziel?

2
@sxxio

Mit Deinen Abkürzungen versteht Dich kein Mensch. Zumindest ich habe nichts davon verstanden was Du überhaupt sagen wolltest. 

0
@sxxio

Nein, man braucht ja einen Durchschnitt von 4,0 um in die nächste Klasse zu kommen. Ich habe diesen ja erfüllt also werde ich in die 10te Klasse Realschule versetzt. Und um mich auf ein Gym zu bewerben brauche ich ja erst das Abschlusszeugnis der 10ten Klasse also dass was ich noch nicht habe. Es geht ja nur um die Versetzung ob ich überhaupt in die 10te Klasse komme. Also wenn sie mal richtig lesen würden wären sie klar im Vorteil.

1

Nach dem Realschulabschluss die 10te Klasse auf einem Gymnasium wiederholen oder sofort in die 11te Klasse wechseln?

Guten Tag, ich gehe zurzeit in die 9te Klasse und ich überlege mir nach dem Realschulabschluss die 10te Klasse an einem Gymnasium zu wiederholen um gut mit zukommen. Wohne in Hessen und bin recht gut in der Realschule, nur weiß ich nicht, ob ich in der 11ten weiter so gut mitkomme...

...zur Frage

ab welcher note bekommt man einen abgangszeugnis der realschule

Ab welcher Note bekommt man einen abgangszeugnis der Realschule..

...zur Frage

Deutsch, Englisch Abschlussarbeiten Realschule

Also ich komme jetzt in die 10te Klasse und habe total angst vor der Deutsch und Englisch Abschlussarbet.Was kommt da so dran? Mehr Aufsatzmäsig? Oder viel mit Grammatik? Alex

...zur Frage

10te Klasse wiederholen oder BvB?

Hey,

ich stehe gerade vor einem großem Problem und weiß einfach nicht mehr weiter.

Nein, die Leute aus meinem Umfeld können mir auch nicht helfen, deswegen frage ich hier nach!

Ich habe die 10. Klasse abgeschlossen mit einer Mittleren Reife, aber ohne den Q-Vermerk. Ich war fest davon überzeugt ihn zu schaffen, um ein Abitur zu machen. Hat aber leider nicht geklappt.. der Grund dafür:

Mathe.

Ich habe auf meinem Abschlusszeugnis eine 5 im Fach Mathematik. In Deutsch und Englisch habe ich eine 3. In den Nebenfächern habe ich nur 2 Vieren. Die einzig gute Note ist eine 1 im Nebenfach, der Rest sind 3en.

Ich möchte gerne in die medizinische Richtung gehen, somit habe ich viele Bewerbungen für eine Ausbildung als Medizinische Fachangestellte abgeschickt. Ich wurde überall abgelehnt.

Ich habe heute auch an vielen Verschiedenen Berufsschulen angerufen und nachgefragt, ob noch ein Platz frei wäre. Ich weiß, das es spät kommt, aber ich konnte die Anmeldungstermine nicht einhalten, da ich immer wieder krank wurde.

Das Arbeitsamt hat mich bei einer BvB (Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme) angemeldet. Nun habe ich viel darüber gelesen und ich finde, das es einfach nicht zu mir passt. Ich habe eine Mittlere Reife, spreche gut Deutsch, das einzige was bei mir schlecht ist, ist Mathematik. Ich war nicht seit der ersten Klasse so schlecht, im Gegenteil, ich war relativ gut. In der 10ten Klasse bin ich sozusagen "abgestürzt"..

Meine Eltern schlagen mir vor die 10te Klasse an einer anderen Realschule zu wiederholen.

Wieso an eine andere? -> Ich komme mit den Lehrern nicht klar, die auf der Realschule sind, wo ich meinen Abschluss gemacht habe. (Ungerechtigkeit, haben mich ausgeschlossen usw.)

Nun wollte ich mal eure Meinung hören, vielleicht hat wer von euch genau das gleiche durchgemacht?

Kann man denn jetzt noch sich anmelden um die 10te Klasse zu wiederholen? Wäre es denn besser als die BvB? Kann man die 10te Klasse an einer anderen Realschule wiederholen? Lohnt sich das?

Ich habe echt keine Ahnung mehr und verzweifel immer mehr..

Über ausführliche Antworten würde ich mich sehr freuen.

(Ich komme aus NRW, falls dies wichtig ist)

...zur Frage

Ab welcher Note fällt man bei der Abschlussprüfung Realschule durch?

Vorab: Es geht nicht um mich ;)

Weiß jemand von euch, ab welcher Note man bei den schriftlichen Abschlussprüfungen (Deutsch, Mathe, Englisch) in einer Realschule durchfällt?

Und ob man auch nach den schriftlichen Prüfungen noch die Klasse wiederholen kann?

Also zurück in die 9. Klasse gehen und dann die 10. Klasse noch einmal machen?

Vielen Dank im Voraus ! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?