Werde ich für immer Narben an meinem Unterarm haben?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Downhillgirl03,

bitte achte darauf, dass dieses Bild gerade für etwas jüngere Community-Mitglieder nicht geeignet ist und zudem bei Gefährdeten einen sogenannten „Triggereffekt“ bewirken kann. Das wollen wir natürlich vermeiden. Wir haben aus diesem Grund das Bild entfernt. Bitte achte in Zukunft darauf! Zudem möchten wir Dir noch ans Herz legen, Dich bezüglich professioneller Hilfe zu erkundigen. Schau doch mal hier vorbei: http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüße

Emma vom gutefrage.net-Support

11 Antworten

Hallo,

die meisten deiner Schnittwunden schauen "nicht so schlimm aus" insofern behaupte ich mal, das die meisten ohne Rückstände verheilen werden. Bei ein paar erkennt man nicht genau die Tiefe, wobei Sie alle sehr fein (wie von einer Rasierklinge?) sind. Daher vermute ich das du keine richtigen Narben bekommen wirst sondern an vereinzelten stellen hellere Hautflecken nach dem verheilen die die Wunden erahnen lassen.

Ritzen im Rahmen von Depressionen, des Borderline-Syndrom oder anderen psychischen Erkrankungen sind ein falscher Weg der Emotionsregulation! Du solltest dir dringend professionelle Hilfe z.B. bei einem Psychologen suchen!

Alles gute!

Gruß,
SebTM

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Glück hast nicht, aber es wird eine ganze Weile dauern, bis man gar nichts mehr sieht. Ich spreche da aus Erfahrung, leider.
Du kannst den Heilungsprozess mit salben unterstützen und dann wenn die Wunden zu sind so anti narbencreme drauf tun, das hilft ganz gut.
Bitte lass die Wunden in ruhe verheilen und mach sie nicht öfter auf so wie ich, dann bekommst du Garantiert narben.
Viel Glück das du keine narben bekommst!
Wenn du es irgendwie schaffst höre Bitte mit dem ritzen auf.! Es gibt andere Dinge, die man stattdessen machen kann. Wenn du willst kann ich dir da auch ein paar Tips geben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je tiefer der Schnitt desto wahrscheinlicher ist es dass Narben zurückbleiben. Ein paar der Schnitte werden wohl narbenlos verheilen, jedoch bei den anderen kann es passieren, das du Narben zurückbehälst.

Narben können zwar mit der Zeit etwas verblassen und optisch weniger auffallen, aber ganz verschwinden werden sie nie. Das kannst du dir so vorstellen, wie ein T-Shirt welches einen Riss hat und genäht wurde. Man kann zwar einen Faden nehmen, der der Stofffarbe ähnlich ist, jedoch wird man immer die Naht sehen und das T-Shirt nicht mehr so aussehen, wie vor dem Riss. Genauso ist es bei der Haut.

Die eher oberflächlichen Schnitte können wieder so repariert werden, das sie sich nicht von der umgebenden Haut abheben und die anderen eben nicht, bei den tieferen wird es dann schon schwieriger...

lg, jakkily

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das verheilt wieder. In einpaar Wochen fällt das fast gar nicht mer auf. Am Oberarm währe es "schlimmer". Da würden dann eher Narben entstehen, aber auch dort währen es nur helle Streifen die mit Narbensalbe und an der Sonne wieder verblassen würden. Lass es von jetzt an am besten einfach (naja ich weiss ist natürlich nicht so einfach), denn mit der Zeit geht das nicht mer weg und es ist allgemein wie ja klar ist nicht gut.

Lg Lunakatze02

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heii :) Also die Schnitte die sind nicht so tief also bezweifle ich das da Narben für immer bleiben, klar bleiben da Narben aber nicht dein ganzes Leben lang. Deine Haut regeneriert sich auch!^^ So lange du die Schnitte nicht tiefer machst so bleiben auch keine Narben für immer

LG Sarah

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Schnitte sehen für mich zwar mehr oberflächlich aus, aber kleine Narben könnten davon schon zurück bleiben.

Ich glaube das ist auch bei jedem ein wenig anders.

Ich Beispielweise bekomme schon bei den kleinsten Verletzungen Narben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sehen nicht alle Schnitte so tief aus, dass Du Narben davontragen wirst. Aber einige Narben wirst Du wohl behalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja für ein Jahr oder so dann verblasst das immer mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast auf jedenfall gute Chancen das es für immer bleibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wie tief die geritzten Wunden sind...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja: sie verblassen zwar mit der Zeit, ganz verschwinden werden sie aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?