Werde ich einen festen Freund finden?

19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey!

Ich bin Mutter zweier fast erwachsener Kinder und sehe Dich als Jungen, der sich schon sehr früh mit seiner ganz wichtigen Frage auseinandersetzt.

Ob man einen Menschen findet, der zu einem passt, den man lieben kann, dem man vertrauen kann, ist eine Sorge, die jeden und jede sehr beschäftigt. Und allen kann man sagen: Ja! Uneingeschränkt!

Natürlich wirst Du einen Freund finden, und nicht nur einen, Du wirst etliche treffen, die Du interessant findest, in die Du Dich verliebst, oder die Dich lieben. Und Du wirst begehren und wahrscheinlich irgendwann den Mann treffen, der Deine ganz große Liebe ist und Dein Mann wird.

Ob Du schwul bist oder hetero, spielt für die Frage der Partnerwahl überhaupt keine Rolle. Du bist glücklicherweise in eine Zeit geboren, in der die Menschen immer mehr begreifen (wenn auch noch nicht genug), dass es unendlich viele Lebens- und Liebeskonzepte gibt, über die zu urteilen oder zu richten niemand das Recht hat. Du kannst in Deutschland in einer Freiheit leben und lieben, wie es sie kaum auf der Welt gibt.
Du kannst Dich in der Schule outen, Du kannst mit Deinem Freund Hand in Hand gehen, ihr könnt zusammen leben, Euch verpartnern (und hoffentlich bald heiraten) und sogar Kinder adoptieren.

Deinem Lebensglück in puncto Liebe steht nichts im Weg! Du brauchst nur etwas Geduld - und die hat man kaum in Deinem Alter.

Ich freue mich für Dich, weil Du noch so viele spannende Dinge vor Dir hast!

liebe AngJuli, das hast du sehr gut formuliert für den Darklight474, solche Ratschläge braucht er, liebe Grüße

0

Hast du echt super geschrieben! Und genau das alles stimmt auch so, warst hier die beste Hilfe für ihn:)

0
@tonda646

Vielen Dank Euch beiden für die positive Rückmeldung!

0

Und jetzt kannst du auch heiraten! :)

0

Hi Adam

Ich denke, dass viele in deinem Alter im Unterschied zu dir noch nicht für sich klar wissen, dass sie auf Jungs stehen und daher sieht es für dich so aus, als ob es keine gibt. Es gibt aber viele. :) Im Schnitt ca. 1 Pro Klasse. Kann aber sein, dass du auf der Schule der einzige in deinem Jahrgang sein wirst. Es gibt aber andererseits viele weitere Möglichkeiten jemanden kennen zu lernen, zum Beispiel in schwulen Sportvereinen oder Jugendgruppen. Und spätestens, wenn du mit der Schule fertig bist, kannst du auch in eine andere Stadt ziehen mit noch mehr Möglichkeiten jemand kennenzulernen. Aber es kann auch sehr gut sein, dass du vorher jemand findest. Ich habe den "Fehler" gemacht, mich nicht zu trauen auf versteckte Angebote (einander nah zu kommen) von einem aus der Klasse über mir einzugehen und habe daher erst mit 23 den ersten Freund gehabt, aber bin nun seit 15 Jahren mit dem gleichen Mann zusammen und habe dazu parallel viele Affären mit lieben Männern, die mich auch glücklich machen und mein Freund hat damit kein Problem.   :) so oder anders kann sich das Leben entwickeln. Freu dich auf ein spannendes Leben, ich wünsche dir alles gute. :)

Natürlich wirst du das, und ich find es unglaublich faszinierend, dass du dich bereits in diesem Alter schon mit diesem Thema auseinandersetzt. Das zeigt wirklich an Reife, und du scheinst schon deinem Alter vorraus zu sein.

Ich erinnere mich noch daran, wie das alles noch bei mir war. Ok, für mich scheinen die Dingen sowieso aussichtslos zu sein, aber du hast noch so viel vor dir. Diese Zeiten waren noch komplett neu und ich bin teilweise froh, dass ich sie hinter mir hab, aber wenn die Eltern Akzeptanz zeigen und ihr Kind wirklich lieben, dann könnte diese Zeit deutlich angenehmer werden.

Du wirst lieben und geliebt werden. Und ich hoffe wirklich, dass du glücklich wirst. 

Was möchtest Du wissen?