Werde ich dann schwanger?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Das beste Verhütungsmittel ist: Enthaltsamkeit.

Natürlich kannst du schwanger werden wenn das Kondom reist. Ebenfalls ist die Pille auch kein 100% Schutz.

-> Immer kontrollieren ob das Kondom gerissen ist oder nicht (nach dem Sex einfach etwas Wasser in das Kondom füllen), vor dem Sex natürlich schauen ob es beschädigt ist. Ggf. etwas zusätzliches Gleitmittel nutzen damit keine Reibung entsteht. Viel glück.

(Coitus interruptus ist keine Verhütungsmethode!) als Anmerkung nebenbei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei sorgfältiger Nutzung von Kondomen beträgt die Wahrscheinlichkeit pro Jahr, in dem frau regelmäßig Sex hat, etwa 2%.

Auf längere Zeiträume betrachtet, z.b. du willst die nächsten 15 Jahre regelmäßig Sex haben, aber nicht schwanger werden, ist das aber dann nur begrenzt sicher, da dann durchaus auf die gesamte Zeit betrachtet eine Chance von vielleicht 15-25% besteht, dass frau ungewollt schwanger wird.

Es ist ja quasi so, dass pro Jahr eine 2% Chance besteht und es damit auf 15 Jahre oder mehr betrachtet, ein bischen so ist, wie wenn man mit 2 Würfeln würfelt und entscheidend ist, ob man 2 6-er würfelt:

Bei einmal Würfeln passiert das eher nicht; aber wenn man 15 mal würfelt, dann ist der 6er-Pasch gar nicht so unwahrscheinlich.

Deshalb als Rat:

Versuch dich - auch bei Nutzung anderer Verhütungsmittel (die teils ähnlich sicher sind wie Kondom oder nur ein wenig besser) - hinsichtlich Sex auf solche Zeitpunkte und Sexualpartner zu beschränken, bei denen ein Kind nicht total absolut untragbar wäre. Dann bist du, wenn es dann doch mal passiert, immerhin nicht aufgrund der Umstände quasi zur Abtreibung gezwungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit nur einem Kondom besteht immer ein größeres Risiko schwanger zu werden als wenn zusätzlich noch mit Pille genommen wird. Das sollte man vorher wissen und sich dann nicht nachher wundern.

Was du machen kannst ? Entweder die Pille nehmen oder dich mit NFP auseinandersetzen. Ist zwar nicht so sicher wie die Pille, aber sicherer als mit null Verantwortung / Wissen nur mit Kondom zu verhüten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

(kann es sein wenn das ein Loch oder so hat das ich dann davon schwanger werde ?). wenn das so ist , dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, schwanger zu werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja du kannst schwanger werden wenns kaputt ist. Aber so schnell reissrn die dinger nicht im zweifelsfall nehmt ihr zwei übereinander.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von putzfee1
11.02.2017, 15:54

Zwei übereinander reißen erst recht!

0

100% gegen Schwangerschaft hilft nur eins.... absolute Abstinenz :)

Aber das Risiko einer Schwangerschaft mit richtig benutzten Kondom geht gegen null. Sicher gibt es immer wieder TroKo oder TroPi Kinder aber die sind die absolute Ausnahme.

Konodome werden vor der Auslieferung geprüft und viele auch noch mit einem Spermizid versehen. Also kannst du dir relativ sicher sein bei Sex mit Kondom nicht Schwanger zu werden. Ausserdem bieten Kondome noch den Vorteil dass du dich gegen Geschlechtskrankheiten schützt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kannst du. Da ich das leider auch aus Erfahrung weiß rate ich dir zusätzlich noch mit zb der Pille zu verhüten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es ein Loch hat wirst du evtl schwanger. Richtig angewendet nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von einem Kondom wirst du nicht schwanger, aber von dem Sperma, das es zuückhalten soll, kannst du schwanger werden. Also seht zu, dass das Zeug IM Kondom bleibt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Loch sollte eigentlich nicht in einem Kondom sein, es könnte aber platzen beim Sex und dann kannst du schwanger werden. Also erst mal Pille besorgen, dann anfangen!

Bzw. wenn du so eine Frage stellst, bist du wahrscheinlich noch zu jung für dein 1. Mal...
Das lernt man nämlich im Aufklärungsunterricht, der spätestens in der 6. Klasse stattfindet...
Wie alt bist du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest mit dem Sex warten, bis in der Schule der Aufklärungsunterricht kommt - 4.te Klasse oder so. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Kondom heil ist, und Sachgemäß angewendet wird, wirst du nicht Schwanger. Es ist sogar eine sehr sichere Verhütungsmethode.
Wenn das Kondom ein Loch hat, kannst du es auch gleich weglassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?