Werde ich blind oder geht das wieder weg xDD?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du bist mir vielleicht lustig...

Bei sowas lässt man sich umgehend zum Augenärztlichen Notdienst fahren. Du hast vielleicht einen Riss in der Augenhornhaut, Netzhaut oder sonstwo. Da können durch die Katzenkrallen Bakterien hinein gekommen sein. Da brauchst du vom Augenarzt zumindestens antibiotische Augentropfen, und zwar heute noch, bevor das zusammenwächst, und der Dreck drin bleibt. 

Mir ist mal ein Gipssplitter im Auge gesteckt, nachdem ich bei Renovierungsarbeiten Gipsbrocken eingesaugt habe. Da war das ähnlich. Ich hatte einen richtigen Schlitz im Augapfel. Dank Antibiothikum ist nichts zurück geblieben.

Also: Zeitung aufschlagen, nach Notdienst Augenarzt schauen. Ansonsten irgendeinen Augenarzt anrufen, da kommt die Notdienstnummer auf dem AB.

Gute Besserung!

http://www.meine-gesundheit.de/augenverletzung

Ganz ruhig bleiben, Idklmaooo.

Solch aus Versehen Katzenkratzer hatte ich auch mal, tränte das Auge wie verrückt, tat irre weh - das heilt wieder.

Meine Katze hat sich weiland nur genüsslich gestreckt und dabei mit den hierbei ausgefahrenen Krallen eben mein Auge erwischt.

Der Arzt stellte eine Hornhautverletzung fest und gab mir Salbe, wurde es auch wieder schnell gut.

Ich bin nachts 3/4 2 gen Notaufnahme losgelatscht, lG.

polarbaer64 26.02.2017, 18:46

Aber du warst beim Arzt, das ist jetzt nämlich wichtig. Nicht abwarten und Tee trinken... . 

2

Katzen haben scharfe Krallen. Das Auge kann verletzt sein.Also, begib dich sofort in eine Klinik oder besser noch AugenklinikD

Beobachte es und gehe notfalls zum Arzt

Bei dem, was Du beschreibst, solltest Du Dich sofort in eine Augenklinik bringen lassen. Eine Behandlung ist zur Erhaltung Deiner Sehkraft dringend nötig.

ich denke schon, aber wenn es bis morgen nicht besser wird, würde ich langsam anfangen, mir Sorgen zu machen. Aber blind wirst du deswegen nicht.

Was möchtest Du wissen?