Werde ich bei einer Bewerbung bei der Polizei nicht angenommen, wenn ich angebe, dass ich bei einer psychoterapeutischen Behandlung war?

7 Antworten

Kommt auf den Grund, den Therapieverlauf und auch darauf an wie lange das zurückliegt.

Im Zweifelsfall könntest du vorher beim medizinischen Dienst nachfragen.

Ich habe mich vor 10 Monaten Selbstverletzt und ich hatte Selbstmordgedanken. Und seit 2 Monaten bin ich gesund.

0
@37824

Viel zu kurz ... viel zu frisch ... wer da die Aussage wagt, du seist gesund ....

0

Du solltest auf jeden Fall mit offenen Karten spielen,denn eine Psychotherapie steht bei der Polizei nicht im Weg.

Ich wuensch Dir alles Gute

Sehr gewagte Aussagen hier .... leider wird meine anders ausfallen.

Du bekommst eine Dienstwaffe. Die und der Suizidversuch - völlig egal, wann, wie und warum - passen nicht zusammen.

Du musst es angeben und auch mit einer Ablehnung rechnen.

Gruß S.

Ich hatte Selbstmordgedanken, aber ich habe es nicht versucht.

0
@37824

Du hast dich selbstverletzt ... es tut mir leid für dich, aber da bekommt man mit Sicherheit keine (Dienst-)Waffe in die Hand ... versuch es, aber rechne mit einer Ablehnung.

Gruß S.

0

Bewerbung bei Polizei NRW, zu jedem Arzt gehen?

Hallo, Ich möchte mich dieses Jahr bei der Polizei NRW bewerben( hab nur noch bis zum 30.09 Zeit. Sind hier vielleicht Leute, die sich schon beworben haben? Seit ihr für Formular 6, also die ärztliche Bescheinigung, zu jedem Arzt gegangen? Sprich Zahnarzt, Hausarzt, usw..? Auf der Seite steht ja man muss es von jedem Arzt ausfüllen lassen, bei dem man in Behandlung war. Danke :)

...zur Frage

Polizei Zahnspange?

Hallo liebe Community,

undzwar kann man sich derzeit in NRW für die Landes- und Bundespolizei bewerben. Allerdings trage ich schon seid circa 2 Jahren eine Zahnspange, bekomme sie aber wahrscheinlich mitte September raus. Bei der Bewerbung muss man aber angeben ob man in Behandlung ist oder war, möchte aber angeben das ist nicht in Behandlung war, weil die Zahnspange beim Einstellungsstest sowieso raus ist. Werden die beim persönlichen Gespräch irgendwas sagen oder wird das schlimm sein das ich das nicht angebe?

Vielen Dank für eure Zeit und eure Antworten im Vorraus :)

Mfg Kaboo

...zur Frage

Bewerbung bei der Polizei zurückziehen

Ich möchte meine Bewerbung bei der Polizei zurückziehen, weil ich bereits im regionalen Verwaltungsdienst angenommen wurde.

Ich habe es soweit geschafft, dass ich in Kürze eine Einladung für die Einstellungstage in Münster bekommen sollte, da ich dorthin jedoch nicht anreisen möchte, würde ich einem anderen den Platz wegnehmen.

Daher möchte ich von meiner Bewerbung zurücktreten - das geht durch eine formlose Email - jedoch fehlt mir diese Emailadresse. Kennt die jemand? (NRW)

...zur Frage

Werden Daten aus einer alten erkennungsdienstlichen Behandlung bei einer Bewerbung durchgesucht?

Ich habe eine Bewerbung für die Wachpolizei gestellt. Werden dabei auch Daten aus einer alten erkennungsdienstlichen Behandlung in einem anderen Bundesland aufgefunden?

Die erkennungsdienstliche Behandlung erfolgte vor zwei Jahren wegen Campierens auf einer Militärbrache und Verweigerung der Angaben zur Person. Dabei wurden Fotos und Fingerabdrücke, Größe sowie besondere Kennzeichen aufgenommen. Mit einem fetten Ordnungsgeld und den Bewirtungskosten durch die Polizei war das ganze dann abgeschlossen. Ich nehme aber an, dass die damals genommenen Daten noch in einer Polizeidatenbank stecken.

...zur Frage

Hallo, ich würde gerne wissen was passiert wenn ein Selbstmordversuch fehlschlägt und die Polizei dich findet?

...zur Frage

Suizid gedanken.

Ich habe keinen Plan. Ich habe gerade alle Hoffnung verloren. Ich habe Angst, mich zu töten, weil so viele Leute sich um mich sorgen, aber ich will wirklich nur sterben. Ich genieße das Leben nicht mehr, und ich möchte es schon täglich beenden. Ich weiß echt nicht, wie ich es bis hierher geschafft habe.

Ich bin 16.

Ich habe eine sehr gute Mittlere Reife, und bin sehr zufrieden mit meinem äußeren.

Ich habe auch viele Freunde und eine funktionierende Beziehung.

Trotzdem fühle ich mich Absolut nutzlos sehe kein Sinn in meinem Leben es kommt mir immer nur so vor als würde ich anderen das leben schwerer machen.

Meine Eltern sind jetzt seit 2 Jahren getrennt und seit einem geschieden, ich habe mich Schulisch und Sportlich extrem gesteigert, da ich mich nicht aus der Bahn werfen lassen habe.

Ich habe nicht einmal geweint seit dem sich meine Eltern trennten.

Keiner weiß aber jedoch das ich die Lust am Leben schon lange verloren habe.

Ich merke wie es meiner Mum extrem schlecht geht mit der Trennung kein Geld keine Zukunft.

Und ich stehe jetzt hier mit meinem Abschluss keinem Ausbildungsplatz nichts und liege auf ihrer Tasche.

Mein ganz Großer Bruder der mir nie sehr Nah stand (21) konfrontiert mich immer wieder damit wie Nutzlos ich bin und bricht mich innerlich damit total.

meinem Vater schein ich ohnehin ganz egal zu sein.

Ich will einfach keine Last mehr sein für andere.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?