Werde gemobbt weil ich Polin bin:( ich kann nicht mehr ...?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gut so. Mit Vertrauenspersonen zu reden, ist das beste, was du machen kannst. Ich weiß wie schlimm es ist gemärgert zu werden, und es tut mir echt leid, was mit deiner Freundin passiert ist. Falls du noch in irgendeiner Art Probleme hast, schreib mich gerne an, ich hab immer ein offenes Ohr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auch Polin und bin seit 4 Jahren in Deutschland ich kenne diesen Gefühl als Ausländer gemobbt zu werden  am anfang war ich auch sehr traurig aber das war in der Grundschule da es nur deutsche gab. Oft hab ich das einfach ignoriert. Jetzt wenn ich witze über Polen höre (die gar nicht lustig sind) lach ich einfach mit damit die Leute nicht denken das die mich damit verletzen. Ich war in der gleichen Situation wie du und ich habe immer versucht nicht anders zu sein😉 Am schlimmsten Fall wenn das nicht mehr geht wechel die Schule und fange von vorne an. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte lass deine Eltern das am Lehrerabend nicht ansprechen! Wenn rauskommt, dass du deinen Eltern davon erzählt hast wirst du nur noch mehr runtergemacht von wegen du bist ne Petze usw. Ich fürchte du musst das einfach über dich ergehen lassen, wenn du nichts aus eigener Kraft dagegen machen kannst. Irgendwann hören solche Sprüche einfach auf weh zu tun und ab da geht es dann langsam. Wenn du nicht vorher Depressionen bekommst versteht sich. Ansonsten kann ich dir nur alles Gute wünschen, obwohl ich dich nicht kenne und das wahrscheinlich nicht ernst gemeint ist... sorry

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Häng nicht mit solchen Freunden ab, such dir neue freunde, die dich auch mögen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?