werde gemobbt wegen spätem Beginn der Lehre

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ernsthaft? Du lässt dich mit 28 von 16jährigen mobben??? Da fühle ich mich ja selbst mit 18 nicht angegriffen von. Das sind kleine pubertäre Kinder, die keine Ahnung von irgendwas haben. Ignorier sie einfach.

Du musst dich nebenbei nicht schämen. Ich kenne eine, die hat mit 24 ihr Studium abgebrochen und will jetzt was ganz anderes machen. Die ist auch nicht vor 30 fertig. Also sag ihnen einfach ganz ruhig und erwachsen, dass du eben mehr Zeit gebraucht hast das richtige zu finden und dass du eben das arbeiten willst, was dir Spaß macht, wenn jemand fragt. Ansonsten: Sch** drauf!! Das sind kleine Kinder die wahrscheinlich nichtmal sehr intelligent sind. Lass dich doch nicht ärgern.

LG

Ps.: Wenn dich jemand schubst, schubs zurück. UNd zwar kräftig. Sodass sie richtig schön auf die Fre** fallen.

Als erstes musst du selbstbewusst wirken, auch wenn sie dich "mobben". Dabei eben auf Aussprache und Körperhaltung achten.

Mobbing am Arbeitsplatz, strafbar, dir kann es dann ja egal sein, wenn du als "Petze" durchgehst.

Wende dich im Notfall an die Polizei.

Denn: Mit Mobbing ist nicht zu spaßen.

Zunächst einmal solltest du dich aber an die dort arbeitenden Lehrkräfte wenden und denen die Situation schildern.

Was möchtest Du wissen?