werde dauernd zugeparkt

4 Antworten

Wenns dir auf die Nerven geht, dann schreib ihm doch mal nen "netten" Zettel und pack ihn bei seinem Auto unter den Scheibenwischer. Habt ihr denn in eurer Straße keine Einfahrten? Ich habe das Problem auch öfters gehabt dass ich am Straßenrand zugeparkt wurde. Seitdem stelle ich mein Auto immer so ab, dass entweder vor meinem Auto oder hinter meinem Auto eine Einfahrt ist. SO kann mich keiner zuparken. Und wenn ich doch zugeparkt werde, dann blockiert in jedem Falle einer der beiden Zuparker eine Einfahrt und steht somit im Parkverbot.

da ist keine ein bzw ausfahrt, das ist ein hinterhof mit parkplätzen, hab auch grad mit der polizei telefoniert und der private abschleppdienst aus unserem ort ist aus kulanz vorbei gekommen und hat sich das angesehen, dann kam der nachbar und hat mit uns diskutiert und sagte ganz frech sein auto bleibt da stehen udn sollte er abgeschleppt werden kommt er mit seinem anwalt und dann soll ich sein verdienstausfall auch zahlen, also der spinnt doch

0

Steht morgen früh 1 1/2 Stunden eher auf und klingelt Sturm. Dann wird der schon wegfahren. Und die Kosten muss man doch erst zahlen, wenn man das Auto abholt, nicht? Also wenn ER das Auto abholt. Bin mir aber nicht ganz sicher.

Hier steht: Auf keinen Fall sollte man den Falschparker „einsperren“ oder „Zuparken“, sich also etwa mit dem eigenen Wagen so hinter ihn stellen, dass er nicht mehr wegfahren kann. Das wäre strafbare Nötigung, weil man dadurch den Falschparker zwingt, sein Auto gegen seinen Willen dort stehen zu lassen.

http://www.grafpartner.com/publications/downloads/artikel-falschparken.pdf

Das ist also strafbar, wenn man jemanden zuparkt (und du bist ja nicht mal ein Falschparker), d.h. du kannst die Polizei rufen und der Wagen wird sicher auch für dich nicht kostenpflichtig abgeschleppt.

0
@Annemaus85

wir parken ja nicht mal falsch, wir parken aufn parkplatz den jeder der anwohner hier nutzen darf er möchte dort nur gerne stehen

0
@Guili

Ja, habe ich ja geschrieben. Es ging mir auch mit dem Link nicht ums Falschparken, sondern um die Tatsache, dass es strafbar ist, wenn man jemanden zuparkt.

0
@Annemaus85

Aber wenn der Mann davon ausgeht, dass sie am Sonntag nicht so früh rausmüssen?

Dann wird er sich sicherlich wehren und sagen, dass ihm am Vortag niemand Bescheid gegeben habe. Und sich wahrscheinlich dann noch andere Ausreden aus dem Finger saugen. Das heißt viel AUFWAND für Nichts. Wenn erst noch Polizei etc. kommen muss, schafft ihr es sicherlich nicht innerhalb von 2 Stunden endlich vom Parkplatz zu kommen.

0
@ILiK3xD

Ganz ehrlich, das ist lächerlich. Ist mir doch egal, wovon der Mann ausgeht!? Ich muss NIEMANDEM Bescheid sagen, WANN ich mit MEINEM Auto vom Parkplatz fahren möchte und selbst wenn ich jede Stunde eine Runde um den Block fahren will und dann mein Auto wieder auf den Parkplatz stelle, geht das keinen was an. Wenn man natürlich dringend weg möchte, sollte man das mit demjenigen oder mit der Polizei evtl. etwas eher klären.

0
@ILiK3xD

ja die angst hab ich auch das das längern dauern könnte, ich hab nu schon bei ihm geklingelt aber es macht keiner auf, der ist sicher irgendwo feiern und dann bekomm ich ihn morgen auch nicht ran, was kann ich jetzt machen, wir haben morgen noch knapp 3 stunden fahrt vor uns und müssen wirklich pünktlich am ziel ankommen

0
@Guili

Dann würde ich gleich jetzt die Polizei rufen, damit du zumindest dort fragen kannst, inwiefern sie dir helfen können. Und dann notfalls morgen früh 1-2 Stunden vorher klingeln (und zwar möglichst lange, damit er merkt, dass es dringend ist).

0

So ein Nachbar wird schon aufmachen. Spätestens wenn du bei seiner Nachbarwohnung auch klingelst und e das hören wird, um was es geht.

Auto nach Privatverkauf zurücknehmen?

Hallo zusammen, letzte Woche habe ich meinen Bmw 320i verkauft. Ein paar Tage zuvor war ich noch in der Werkstatt und habe den Kühler reparieren lassen. Heute kam ein Anruf des Käufers, er hätte den Wagen prüfen lassen und der Wagen hat einen Motorschaden. Der Angebliche Schaden war mir keineswegs bekannt und auch in der Werkstatt wurde vor dem Verkauf nichts derartiges Festgestellt, was sie mir auch so bestätigen. Bei Fahrzeugmängel habe ich die Dinge Eingetragen von denen ich wusste, wie z.b Bremsbeläge vorne etc. Im Kaufvertrag steht auch, dass ich keine Garantie übernehme und der Wagen gekauft wird wie er gesehen wurde. Der Käufer fordert von mir nun dass ich das Fahrzeug zurück nehme und ihm das Geld zurück Zahle. Droht mir sogar rechtliche Schritte einzuleiten. Ich bin ziemlich überfordert mit der Situation und weiß nicht was ich jetzt tun soll. Hat hier jemand einen Rat?

Danke

...zur Frage

Stellplatz wird ständig zugeparkt in Sackgasse

Wir wohnen in einer Sackgasse und ständig parkt jemand gegenüber unserem gemieteten Stellplatz. Das heißt unser Stellplatz ist am Ende der Straße ( dort ist abgesperrt ). Also man kann nur gerade zurück quer über die Straße fahren um aus der Einfahrt zu kommen und das nicht allzu weit, da da meistens ein Auto steht. Also muss man ca. 4X vor und zurück fahren bis man aus der Einfahrt ist. Das ist aber nur möglich, wenn niemand den 2. Stellplatz in der Einfahrt nutzt. Wenn dort jemand stehen würde ( parkt im Moment nicht da, weil er meistens gar nicht reinkommt ) müsste man die Straße rückwärts raus fahren..

Meine Frage ist, wie und was man dagegen machen kann? Am liebsten würde ich einen schönen Blumenkübel aus Beton gegenüber stellen ;)

Das tollste ist, hinter dem Haus gegenüber ist ein großer Hof mit Garagen...

...zur Frage

Darf ich im Sommer 2 Sommer und 2 Winterreifen Fahren?

Hallo. Ich mache mir gerade Gedanken, weil 2 meiner Sommerreifen ziemlich am ende sind. Darf ich im Sommer 2 Sommer und auf der Hinterachse 2 Winterreifen Fahren? Weil mein Auto nur noch 15 Monate TÜV hat und ich im Herbst 4 Neue Winterreifen gekauft habe, die ich ja bis dahin nicht aufgefahren hätte. Dimensionen der Reifen sind gleich.Danke für Hilfreiche Antworten.:-)

...zur Frage

Ist es erlaubt weg zuzustellen?

Unsere „netten“ Nachbarn haben schon seit dem Einzug angefangen sich über jede Kleinigkeit zu beschweren. Da der Weg zu unserem Stellplatz an deren Stellplatz vorbei führt, haben Sie diesen nun zugeparkt, sodass wir ums ganze Gebäude laufen müssen um zum Stellplatz zu gelangen. Wir haben sie aufgefordert den quat bitte so hinzustellen, dass jeder freien Durchgang hat (was bisher auch immer gut geklappt hat). Ich bin der Meinung dass sie das nicht dürfen denn 1. ist es nicht nur deren weg und 2. versperren sie allen Anwohnern den Weg zu den Stellplätzen. durfen die das oder nicht ?

...zur Frage

Polizei rufen Nachbarn betreten Stellplatz und verschieben Tonnen?

Guten Tag,

folgende Situation, ich lebe in einem 2 Parteien Haus (Eigentum) und habe einen mit Hecken begrenzten eigenen Stellplatz wo wirklich nur ein Auto drauf passt, mein Wagen ist etwas breiter, tiefer und ca 4.5m lang, der Stellplatz entspricht nicht aktuellen Normen, daher ist das schon recht eng.

Meine Mülltonnen stehen auf dem Hauptgrundstück wo jeder natürlich ein Überwegungsrecht hat, was so auch schriftlich alles festgehalten ist.

Die Tonnen dürfen auch auf diesem stehen, es wird niemand behindert oder blockiert da die einfahrt und Eingangspassage gut 6.5m breit ist, also mehr als genug Platz.

Die Nachbarn schieben meine Tonnen immer auf meinen Stellplatz (ihre bleiben natürlich weiter dort auf der Zufahrt stehen) da sie Zitat "Immer dort gestanden haben" was auch korrekt ist, meine Mutter hatte einen winzigen Kleinwagen, da hat das gepasst.

Mittlerweile bin ich recht sauer, da die nicht mit sich reden lassen und wenn die Tonnen da stehen (vorn, hinten oder Seiten) kann ich mein Wagen entweder gar nicht darauf abstellen, nichts be/entladen oder vernünftig ein/aussteigen.

Nun habe ich ihnen untersagt meinen Stellplatz zu betreten, auch schriftlich und mit Anwalt, die Tonnen standen neulich Nacht auf einmal wieder da, zag Kratzer in der Schürze weil ich rückwärts rauf bin und alles dunkel war.

Kann ich die Polizei zur Hilfe rufen damit die endlich checken das dies nicht okay ist, weil Anwalt bekommt die ganze Zeit Kohle für Briefe und die machen mir nicht mal die Tür auf, bockt die leider nicht.

...zur Frage

zugeparkt - was kann man tun?

Hallo,

ich bin grad ziehmlich sauer. Seit 2 Tagen ist mein Auto komplett zugeparkt -.- hinten und vorne sind zwischen den Autos ca. 5 cm Platz...unmöglich da raus zu kommen!

Ich hatte bis jetzt GLück, und brauchte das Auto nicht sooo dringend...morgen brauche ich es allerdings wirklich!

Was kann man denn da tun? An wen wendet man sich in so einer Situation und was wird unternommen?

Danke schonmal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?