Werde angeguckt wegen meines aussehens, wie leute ignorieren?

9 Antworten

Dein Problem wird verursacht durch die Gesellschaft, die dein Aussehen offenbar nicht akzeptiert, das Opfer bist nur leider du. Alle Menschen sehen nun mal unterschiedlich aus - dass dabei die einen als gut aussehend wahrgenommen werden und die anderen als weniger oder nicht gut aussehend, ist normal. Und dass die einen mehr oder weniger schnell eine(n) Partner(in) finden und die anderen Mühe haben oder niemanden finden, ist die Folge daraus, denn Voraussetzung für eine Liebesbeziehung ist sexuelle Attraktivität. Aber willst du dir deshalb das Leben verderben lassen? Du hast nur eines, und du hast keinen Grund, weniger selbstbewusst zu sein als Leute, die optisch auf der Sonnenseite des Lebens geboren wurden (und keinen Handschlag dafür tun mussten, sich nichts erarbeitet haben). Du hast deinen Platz im Leben und dasselbe Recht darauf wie jede(r) andere. Verstecken brauchst du dich nicht, und meiden brauchst du auch niemanden. Eine gewisse Durchsetzungsfähigkeit braucht der Mensch aber schon. Denk immer dran: der Fehler liegt bei der Gesellschaft, nicht bei dir! Sei natürlich und selbstbewusst gegenüber allen, such dir Freunde, die dich so akzeptieren, wie du bist, und nimm dein Aussehen nicht so schwer. Lern, es damit gelassen zu nehmen, denn das Äußere ist nun mal reine Oberflächlichkeit! Vergiss Leute, die dich zu mobben versuchen oder sich lustig machen - es sind nicht die Hellsten. Sei dir auch bewusst, dass du ganz besonders sensibel bist gegenüber dem Verhalten anderer, wenn sie dich sehen, und dass du jedes Lachen erst mal auf dich beziehst, obwohl du meist gar nicht der Grund bist. Setz dich über jedes abfällige Verhalten dir gegenüber hinweg und sei bestrebt, dein Leben so zu gestalten, wie du es dir wünschst!

Hey, versuch doch mal die Leute zu ignorieren, oder such nach guten Kontersprüchen im Internet. Wenn dich jemand Beleidigt, konter ihn.
Ich habe mir damals auch Diss-Apps installiert und teilweise auswendig gelernt. Du wirst dich sicherer fühlen und die anderen werden erstaunt sein, dass du dich geändert hast.

Eine Andere Möglichkeit wäre, etwas besonderes aus deinem Aussehen zu machen. Jeder hat irgendetwas schönes an sich. Z.b. kann deine Augenfarbe sehr strahlend oder anders sein, dann kannst du deine Augen mit etwas Wimperntusche oder Eyeliner betonen. Pickel kann man abdecken.
Oder wenn du schlanke Beine hast, zieh dir Skinny Jeans an, damit deine Beine zur Geltung kommen. Hast du einen hübschen Oberkörper, zieh dir eventuell enge Shirts an.

Das erste ist auch etwas, was auch Jungs machen können... Ich habe jetzt nicht so doll darauf geachtet welches Geschlecht du hast und einfach mal drauf los geschrieben...

Ich hoffe ich konnte dir vielleicht helfen
LG

Für das Fehlverhalten anderer Menschen gibt es leider kein ultimatives Heilmittel, alles was du tun kannst ist selbstbewusst zu sein. Mag doof klingen von einem Außenseiter aber das beste was du tun kannst, ist über den Dingen zu stehen. I.d.R. sollten dich halbwegs normale Erwachsene nicht wegen Äußerlichkeiten beeinträchtigen, wenn doch sind das schonmal die größeren Opfer, meiner Meinung nach. Solltest du noch in der Schule sein, dann lässt sich daran schwer etwas ändern, Kinder bzw Jugendlich können sehr verletzend sein, vor allem da ihnen noch jegliche Ahnung vom Leben fehlt.

Am Ende ist alles was im Leben zählt, wie du dich selbst verkaufen kannst - dafür braucht es in erster Linie nur selbstbewusstsein. Wenn du das hast, solltest du keine Schwierigkeiten mehr haben, zu keinem Zeitpunkt im Leben.

Warum bin ich oft die Duff und woran liegt es?

Duff= designated ugly fat friend Mir ist schon öfter mal aufgefallen, dass ich wenn ich in einem bestimmten Freundeskreis unterwegs bin die Duff bin.. beschreiben wir mal meine beste Freundin: Lange, dunkelblonde,gesunde Haare, zierlich gebaut, hübsches, kleines Gesicht und kleidet sich gerne bauchfrei. Ich: blonde, mittellange Haare, weibliche Figur (also wirklich nicht dick, auch wenn ich mir diesen Namen gegeben hab 😂), lache sehr gerne und habe eigentlich auch ein schönes Gesicht, wenn ich das behaupten darf..... aber ein bescheuertes Makel habe ich : ich habe eine hässliche Nase mit einem Höcker....es ist nicht so, dass ich noch nie von einem jungen angesprochen wurde, oder sich noch nie jemand für mich interessiert hat..,aber manchmal habe ich das Gefühl, dass ich durch diese Nase extrem unattraktiv bin, und die Nase das erste ist,was man bei mir sieht, wenn man mich zum ersten Mal sieht. Schaut ihr Jungs auf Nasen, oder stempelt ihr ein Mädchen gleich als hässlich an, wenn sie eine hässliche Nase hat (von vorne sieht meine Nase wie eine Stupsnase aus aber von der Seite ist die der Horror 😔) was kann ich dagegen tun die Duff zu sein, ich kann mir ja meine Nase nicht abschneiden lassen,so bin ich ja nunmal geboren

...zur Frage

Viel Gewicht in der Schwangerschaft?

Hallo.

Ich bin in der 26 ssw und habe Tag täglich mit mir und meinen Gedanken bzw mit meinem Körper zu kämpfen.

Ich bin eindeutig nicht gerne schwanger.

Ich fühle mich unwohl in meiner Haut. Würde am liebsten gar nicht mehr außer Haus gehen, so unattraktiv wie ich mich finde.

Hatte zuvor schon Übergewicht... bzw war etwas mollig.

Bin 1,64m und mein startgewicht war bei 75kg

Inzwischen habe ich 86kg, ernähre mich eigentlich gesund aber dennoch habe ich ja erst einmal über die Hälfte der Schwangerschaft hinter mir.

nun hab ich noch mehr arsch und noch mehr Oberschenkel... dazu kam auch noch cellulite, was ich davor nicht hatte.

Abgesehen davon, bin ich aufgequollen, Gesicht und Oberarme. Einfach nur hässlich.

wo soll das noch hinführen?

Mich bin einfach total unglücklich mit

meiner Figur. Könnt heulen.

...zur Frage

Sind für mich mit Frauen/Dating vorbei?

Ich bin männlich und 27 Jahre alt und hatte noch nie eine Beziehung mit einer Frau und bin außerdem noch Jungfrau. Der Hauptgrund dafür ist mein Gesicht. Ich habe ein unterdurchschnittlich bzw. hässliches Gesicht.

Wenn ich in dem Incel-Forum meine Bilder poste bewerten mich die User mit 3,5 bis 4,0 was unter dem durchschnitt ist. Diese Bewertungen kommen ausschließlich von anderen Männern, weil Frauen auf diesen Foren nicht erlaubt sind. Ich glaube Frauen würden mich noch schlechter bewerten.

Außerdem sagen die Incel-Forum-User dass ich absolut keine chance habe jemals mit einer Frau zusammen zu sein auch nicht mit Frauen die hässlich oder ein Landwal ist. 

Es ist also nicht vorbei für mich, es hat nie angefangen.

Ich bin wegen der ganzen Sache depressiv und die Forum-User empfehlen mir selbstmord zu machen.

Glaubt ihr die ganze Sache stimmt?

...zur Frage

Sollte ich ein Bild machen, verschicken oder sogar einstellen?

Soll ich Bilder machen, verschicken oder sogar einstellen?

Gestern Abend habe ich mit 2 Freunden geskypt und wir hatten eine riesige Diskussion, ich fasse mich mal kurz: (Wir 3 sind alle Schwul)

Ich habe gesagt, dass ich Oberkörper-Frei-Fotos im Internet nicht mag und diese Personen die im Profil welche haben nicht anschreiben werde. Ich fände es auch nicht gut wenn ich mal im Internet vom zukünftigen Partner solche Bilder auf alten Profilen finden würde und täte meinen Freund dann darauf ansprechen! Das hat Person A nicht verstanden, aber er hat es hingenommen. Person B hat mit mir darüber konstruktiv diskutiert. Irgendwie sind wir dann darauf gekommen, dass ich meinen Körper selbst total hässlich finde und niemals ein OK-F-F von mir machen werde und schon gar nicht ins Internet stellen werde. Person B legte mir aber da warum OK-F-F im Interent nicht schlimm sind und warum sie sogar Sinn machen würden.

Am Ende kam heraus, dass ich mal welche machen solle um über meinen Scham bzw. meinen Schatten zu springen. Dann soll ich es denen in unsere WhatsAppGruppe schicken, ABER REIN damit der Beweis besteht, dass ich es gemacht habe und damit auch den Schatten des einstellens überwinden würde. Sie versprachen sogar nicht zu urteilen oder sich dran aufzu*eilen. Der Sinn solle auch sein, dass ich meinen Körper (z.B. durch bestimmte Posen) vor der Kamera dann auch “lieben” lernen könnte.

Aber wie soll das gehen? Nachher schaue ich mir die Bilder an und finde mich weiterhin HÄSSLICH!

Selbst wenn ich Schambehaftet sein sollte wie mich A und B bezeichnet haben, löse ich das doch nicht damit ein OK-F-F ins Internet zu stellen oder? Zumal will ich ja gar keine einstellen.

Ich habe es dann abgelehnt und wurde als konservativ, altmodisch und stur abgestempelt. Haben sie recht?

Ich hab mich also Oberkörperfrei vor den Spiegel gestellt und die Kamaraapp geöffnet. Ich musste so lachen, habe die App geschlossen und ging zu Bett. Nehme ich die Sache nicht ernst genug?

Frage steht oben

Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?