Werde 18 und möchte mir bald ein schönes und sparsammes Auto kaufen. Es sollte gebraucht sein und geeignet für einen Fahranfänger. Reichen da 2500€ aus?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Gerade den Corsa kann ich sehr empfehlen - nicht nur sparsam, günstig im Unterhalt sondern auch super geräumig (habe da ausser Schrank & Bett schon alles mögliche transportiert, zB auch 12 Bananenkisten auf's Mal :) - naja am Berg dann eher ganz rechts (statt links) - geradeaus aber auch mal 150km/h :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein gepflegtes Auto (Kleinwagen) bekommst du schon für dein Geld. Würde aber bei einem Autohändler (Autohaus) schauen, ob dort etwas passendes für dich steht. Keinen Privatkäufer (z.B. bei e-bay oder Autoscout) nehmen. Da hast du keine Garantie. Auf die ich auch bei einem preiswerten Auto achten würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von konzato1
13.09.2016, 23:54

Kein AUTOHAUS verkauft Autos im Bereich von 2500 €. Weil sie ja Garantie geben müßten. Und das ist bei 15 Jahre alten Autos nicht mehr möglich.

0

nen VW Golf 3 oder 4 bspw. die gibts wie Sand am Meer auch mit Klimaanlage und Fensterheber und Radio für um die 2500 Euro. (ca. 7 Liter)

Oder kauf dir nen Toyota Corolla oder nen Toyota Kleinwagen. (ca. 7 Liter)

Was auch noch möglich wäre ein Peugeot 206 (Verbraucht 6,5 Liter)

Oder wie wäre es mit einer Mercedes A-Klasse? (Verbraucht 8 Liter)

Selbst einen Smart bekommst du schon für 2500,00 € (Verbrauch 5 Liter)

oder einen BMW E36 316i für 2500,00 €. (verbrauch 7-8 Liter)

Gibt doch soviele Autos für um die 2500,00 €

mobile.de oder autoscout24

da schonmal gschaut? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von konzato1
13.09.2016, 23:52

Gute Vorschläge, auch perfekte Anfängerautos. Aber SCHÖN ist keins von denen. :)

0
Kommentar von Jackson437
13.09.2016, 23:53

Dankesehr schaue mal nach :)

0

Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Was ist denn schön und was glaubst du - auch gebraucht - für 2.500,- € zu bekommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Schön" ist kein Auto in der "Polo Klasse". Dagegen sind sie sparsam.

Schönheit verlangt Design und Design ist erst ab einer gewissen Länge möglich.

Wenn du basteln könntest, würde ich dir einen Opel Calibra empfehlen. Da gibt es halbwegs gute Exemplare für den Preis, aber die sind auch 20 Jahre mindestens alt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jackson437
13.09.2016, 23:49

Hmmm...es sollte ein kleinwagen sein jedoch als 4-Türer.

0

Das Angebot ist durchaus gut in dieser Preisklasse. Wurden auch schon konkrete Vorschläge gemacht. Citroen C1 oder C2 wäre auch noch passend. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

VW Fox, Lupo oder Polo. Sollten aber nicht mehr als 100000 km haben. Schön wird schwierig in der Preisklasse aber die oben genannten sind ,,normal''

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Honda Civic, Honda Jazz - sparsam, zuverlässig und günstig im lfd. Unterhalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?