Werde 10 Jahre älter geschätzt als ich bin,wie mit umgehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich bin ein 31-jähriger Mann und werde auf 40 geschätzt und zwar nicht, weil ich voller Falten bin, sondern weil meine Augen das ausstrahlen.

Wenn Du mit um die 30 auf 40 geschätzt wirst, liegt das mit Sicherheit NICHT an Deinen Augen. Wer auch immer Dir diesen Blödsinn erzählt hat, wollte vielleicht einfach nur nicht sagen, was Dich wirklich so viel älter wirken lässt.

Man betrachtet eine Person ja erst mal in seiner ganzen Erscheinung oder stehst Du sofort vor jeder fremden Person mit einem halben Meter Entfernung?

Ich kenne viele Menschen, die bereits über 40 sind, aber jugendlich, dynamisch und sportlich rüberkommen - egal ob im Anzug oder in Jeans.

Also was auch immer dazu führt dass Du offenbar ständig älter geschätzt wirst  - die Augen sind es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heiko12
27.05.2016, 10:02

Ich kann sagen, Falten habe ich nicht, auch keine Geheimratsecken.

 Wenn ich mir Leute verschiedenen Alters ansehe, dann sehe ich es schon in den Augen!

0

Ich wurde mit Anfang 20 mal gefragt, ob ich gerade meinen 30. feier... Ich hab das mal auf das schlechte Licht in der Bar geschoben ;)

Ändern kannst Du's eh nicht. In meinem Fall haben ab und zu mal Leute gesagt, dass mich der Bart etwas älter macht, aber auch glattrasiert wurde ich älter geschätzt, von daher scheint das nicht soooo der riesen Faktor zu sein.

Woran man sich halt gewöhnen muss, ist, dass die 20jährigen Mädels, die man anspricht, einen für einen alten Sack halten. Aber auch damit lernt man umzugehen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heiko12
27.05.2016, 10:05

Ne, an 20 -jährigen bin ich gar nicht itneressiert..aber so 26, 27 wäre schon ganz gut..

0

Dein Problem sind nicht deine Augen, sondern deine Einstellung.

"Alter" strahlt man nicht über die Augen, sondern über die Körperhaltung, die Sprache, die Lebenseinstellung, die Ausdrucksweise aus.

Dir mangelt es an Selbstbewusstsein und an Lebensfreude.

Du stellst hier immer wieder die selbe Frage, nimmst aber keinen der Ratschläge an.

Ist ja auch sooo bequem! Für meine Augen kann iich ja nix. Für alles andere müsste ich mich ja mal ein bischen ändern.

Ich komme beruflich mit vielen Menschen zusammen. Und ich kenne auch ganz genau die 25-jährigen Trübsalbläser die wirken wie 50, und die aktiven und attraktiven 60er, die locker für 50 durchgehen.

Jammernicht rum, Ändere dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heiko12
27.05.2016, 10:35

"Dir mangelt es an Selbstbewusstsein"

Kann ich so unterschreiben, ist mir aber neu, dass man dann älter aussieht.

0

Wie 40 aussehen erscheint dir mit 31 schlimm. Mit 50 sehnst du dich nach der Zeit zurück, als man dich für einen attraktiven Enddreißiger gehalten hat (für den keine 28-Jährige zu jung ist).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heiko12
27.05.2016, 09:59

Ohne Frage.Aber es ist ein Unterschied, ob man mit 40 wie 40 aussieht oder eben mit 31.

Die meisten Leute "hatten immerhin ihre Zeit". Bei mir wurde einfach vorgespult..

0

Was möchtest Du wissen?