Werd ich mal ein Schläger oder Psychopath?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weißt du wie Psychopat definiert ist?
Als Person die nicht in der Lage ist Gefühle wie Liebe, Reue, Mitleid etc zu empfinden. Sie handeln nur um sich selbst zu bereichern und achten nicht auf andere. Menschen. Die meisten sind Profis darin andere zu manipulieren und auszunutzen.
Da du aber ganz offensichtlich Reue zeigst bist du auch kein Psychopat.

PS: Du kannst sein wer du willst. Schläger, Krankenschwester oder Kindergärtner. Hauptsache du denkst nach bevor du zuschlägst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

und mache mir grade Gedanken darüber, weil das schon echt fies war....

Genau diese Einsicht ist wichtig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein wirst du nicht! Du weißt es ja jetzt offensichtlich besser ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
0PANDA0 30.06.2016, 17:26

Joa, ab und zu komm ich noch manchmal in Versuchung. Ich übertreibe es aber nicht

0

Machst du das heute noch? Wenn ja, würde ich dir einen Besuch bei einem Psychologen empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
0PANDA0 30.06.2016, 17:24

Naja, ich ärgere kleinere. Stelle denen ein Bein oder so.

0
CameGrande 30.06.2016, 17:24

😂 warum?

0
0PANDA0 30.06.2016, 17:38

Ich find das witzig, weil ich die Macht über die kleinen Stöpsel hab. Und ich mag keine Kinder :P

0

Was möchtest Du wissen?