Werd ich durchs Rauchen hungrig?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit 16 ist dein Körper auch noch lange nicht voll entwickelt. Dein Stoffwechsel und dein Wachstum müssen sich ja auch noch einstellen. Ich war ebenfalls schlanker Jugendlicher, der ungewöhnlich viel gegessen hat. Mein Bruder hat grundsätzlich wegen Appetitverlust vor dem Essen nicht geraucht. Ich hatte dahingehend keine Probleme.

Weißt du was mich stört? Nicht dass du rauchst, das ist deine Entscheidung und ich bin nicht zum Urteilen hier. 

Aber ich kann es gar nicht ab, wenn Raucher sagen: "Ich weiß, dass das schlecht ist" oder "Fang niemals damit an". 

Wenn du es schlimm findest, dann rauch nicht. Wenn es dir egal ist oder es dir gefällt, dann rauch. Wie gesagt, deine Entscheidung. Aber hör bloß mit dieser Heuchelei auf.

Nun zu deiner Frage, es ist unwahrscheinlich, dass du vom Rauchen Hunger bekommst. Es sollte eher andersherum sein, da das Nikotin bestimmte Gehirnzellen benebelt, welche für Funktionen wie das Hungergefühl verantwortlich sind. 

Normalerweise essen Raucher daher weniger als Nichtraucher.

MfG, TheErdnuss

Hallo! Nein, eigentlich dämpft Nikotin eher den Hunger, alles Gute. 

Nein eig. sagt man ja das man von Rauchen weniger hunger bekommt.

Was möchtest Du wissen?