Ich werde auf der Arbeit belästigt. Was kann ich tun?

22 Antworten

Sag ihm klipp und klar, dass sowas nicht in Frage kommt. Wenn es ihm egal ist, sag ihm, dass du diesen Job aufgeben wirst, wenn es nicht aufhört. Wenn du nach einer Begründung gefragt wirst, dann wirst du es wohl erklären müssen. Und er wird Probleme haben, es seiner Frau zu erklären.

Hab ich wirklich !! aber er denkt ich würde nur blöfen ich hab ihn das schon mehrmals klar gemacht das es NICHT geht und ich es aufgarkeinenfall machen ..

Sein Sohn war in den Hintersitzen den Autos und er hat mich weiter an den Oberschenkel angefasst ...

0
@shanty1911

Dann würde ich als Nächstes den Job aufgeben. Ob du den Grund seiner Frau erzählst oder nicht, bleibt dir überlassen. Richtig wäre es eigentich, aber es kommt darauf an, wie dein Verhältnis zu ihnen ist.

Auch seiner Frau gegenüber wäre es eigentich fair, das Ganze zu beenden, bevor es größere Ausmaße annimmt.

0
@PeterSchu

Ich weiß ich will nicht wissen was sie durchmacht und wie oft er schon fremdgegangen ist !

0

Das ist sexuelle belästigung und nicht auf die leichte schulter zu nehmen..sag es bitte sofort deinen eltern und geht zur polizei..solchen a.... muss gleich gezeigt werden das es si nicht geht..

vertrau dich deinen Eltern an und mach den job nicht weiter. sowas geht garnicht und einfach aus dem weg gehen bringt es auch nicht er wird immer wider an kommen ....

Angst vor dem angefasst werden

Jo Leute!

Ich suche eine passende Bezeichnung für das was ich habe. Es geht um nix sexuelles oder sowas sondern ums Anfassen im sich: von die Hand auf die Schulter gelegt bekommen ob von Mann oder Frau, Schwester oder Bruder bis hin zu Umarmungen. Ich zucke meistens zusammen sogar wenn mich keiner Anfässt aber ich dass Gefühl bekomme das er/sie es gleich tuen könnten.

Es ist manchmal auch gar nicht da. Aber es gibt Tage wo ich dieserlei Phobie habe. Es stört mich ja persönlich nicht aber die Leute in meiner Umgebung ein wenig.

So also wie könnte man das nennen Eurer Meinung nach.

Danke im voraus.

AL

...zur Frage

Freundin(fsl) fässt mich an, obwohl ich ihr deutlich gesagt habe das ich das nicht möchte?

Hallo:) Ich weiblich 15 habe ein Problem und zwar ich habe eine Freundin (weiblich 16) wir sind einfach befreundet und ich fühle mich in letzer Zeit sehr unwohl bei ihr dar sie mich öfters am Oberschenkel anfässt und mit ihrer Hand weiter nach oben geht ich hab ihr dann gesagt: ,,Lass das, dass nervt und ich will das nicht" die hat das nach so 5min wieder damit angefangen woraufhin ich dann ihre Hand weggedrückt habe, weil es mich echt gestört hat. Na ja im Sportunterricht habe ich dann eine Jogginghose getragen und ein T-shirt wo man etwas von meinem Bauch sehen konnte daraufhin hat sie dann gesagt: ,,Boah das sieht so sexy aus, und dein Asch wird dadurch richtig betont" (dann schaut sie mir die ganze Zeit auf den Po und beißt sich in die Lippen) ich habe nicht geantwortet und bin einfach zu meiner anderen Freundin gegangen. Später hat sie mir gesagt:,, Boah ich will deinen Asch und deine T*tten anfassen’’. Später hat sie meinen Po angefasst woraufhin ich sie angeschrien habe. Ich wollte nicht mehr so viel mit ihr machen, weil ich mich mega unwohl bei ihr gefühlt hab doch sie kommt mir überall nach sogar auf das Klo! Ich habe versucht sie zu ignorieren doch sie hat sich in der Klasse (5min Pause) neben mich gesetzt und wieder meine Oberschenkel angefasst und ist wieder mit ihrer Hand wieder nach oben woraufhin ich sie wieder weggedrück habe... Ich weiß nicht was ich tun soll denn sie hört einfach nicht auf und ich fühle mich dreckig und belästigt wenn sie mich anfässt. Habt ihr vielleicht Tipps was ich dagegen tun könnte?

...zur Frage

Patient belästigt mich sexuell!Kennt keine Hemmschwelle

Hallo,

ich arbeite als Krankenschwester Azubine und wurde auf der Station von einem Patienten (selbstständig, fit und 45 Jahre alt) ständig belästigt!

Erst wollte er dass nur ich in Pflege, also den Rücken einschmiere dann hat er immer neue Dinge gebraucht, die nur ich ihn bringen sollte.

Später hat er mich dann am Arm gepackt und mir ins Ohr geflüstert: "Mei du bist schon eine Geile, dich würd ich gerne mal haben!" Ich hab ihn dann beiseite gestoßen und den anderen Schwestern und Pflegern gesagt, dass ich nicht mehr alleine da rein gehen werde.

Ich bin dann nie zu ihm ins Zimmer aber er kam immer raus und hat versucht mich ins Zimmer zu locken und mich angefasst. Auch ein Rüfel vom Pfleger hat nichts geholfen.

Letztens kam der Krankenhauschef und redete mit mir am Gang und prompt kam besagter Patient ging an mir vorbei und faste mir von der Schulter über den Rücken an den A...! Ich drehte mich und sah ihn böse an aber ich war so baff, dass ich vorm Chef gegenüber dem Patienten nichts sagen konnte!

Der Patient ist nicht mehr bei uns im Krankenhaus allerdings kommt er wieder! Gestern besuchte er mich sogar ich weiß nicht mehr wie ich den loswerde! Hilfe!

...zur Frage

Warum bin ich hässlich? Warum ist das Leben so unfair?

Ich bin männlich und hässlich (das sagen andere junge Frauen zu mir) aber warum gerade ICH? Wenn ich draußen andere, gutaussehende junge Männer sehe, dann werde ich neidisch und habe keine Lust mehr auf irgendwas und werde voll depressiv. Ich gehe selten raus wegen mein Aussehen. Bald werde ich studieren und ich habe schon jetzt Angst dort zu erscheinen mit den anderen Jugendlichen. Natürlich habe ich auch noch nie Kontakt zu einem Mädchen, also keine Beziehung, kein küssen, nicht mal ein Mädchen angefasst etc. Ich habe das schon abgeschrieben mit Frauen, da sowieso keine was mit mir zu tun haben will.

...zur Frage

Lehrer wegen sexueller Belästigung anzeigen?

Was passiert, wenn ich einen Lehrer wegen sexueller Belästigung (vor 10 Jahren, jetzt fragt mich bitte nicht, wieso ich es jetzt erst machen will) anzeige? Er hat mich damals am Oberschenkel angefasst und wollte mich küssen. Passiert da überhaupt noch was oder ist es dafür schon zu spät?

...zur Frage

Älterer Junge belästigt und mobbt mich was kann ich gegen ihn tun?

Er macht mich immer fertig und hat mir schon ein paar mal an mein Hintern gefasst...

Ich weiß nicht wie ich mich gegen ihn wehren kann, ich habe mal dran gedacht ihn in seine Eier zu treten aber das habe ich mir bisher nicht getraut.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?